Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7-Smartlabel

  1. #1
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe mir das Programm zum TEsten herunter geladen und es macht einen guten Eindruck, wenn man Baugruppen von S.... verwendet.

    Da es ja nach andere Hersteller gibt ist nun meine Frage, was habe ich zu tun um andere Baugruppen in das Programm einzubinden. Oder noch besser hat jemand eine Beschreibung wie man das macht.

    Es heißt ja, dass es gehen soll.
    Gruß
    Heinz
    Zitieren Zitieren S7-Smartlabel  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hast du mal einen Link wo man das laden kann.

    Für die paar hundert Euronen, würde ich das auch vorher testen was das alles kann.

    Bisher habe ich für alle Baugruppen eine Word-Vorlage.

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    Hast du mal einen Link wo man das laden kann.

    ...
    guckst du hier

  4. #4
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe mir das Programm zum TEsten herunter geladen und es macht einen guten Eindruck, wenn man Baugruppen von S.... verwendet.

    Da es ja nach andere Hersteller gibt ist nun meine Frage, was habe ich zu tun um andere Baugruppen in das Programm einzubinden. Oder noch besser hat jemand eine Beschreibung wie man das macht.
    Seit Version 3 macht das Programm massiv Schwierigkeiten (speziell mit Analogbaugruppen und 8-kanaligen ET200S-Modulen) - bin wieder auf Version 2 umgestiegen.

    Ansonsten: für VIPA IO-Baugruppen (32DI/DO) haben wir Excel-Tabellen, welche so angepasst sind, dass man auf die vorgestanzen Bögen von Siemens drucken kann.

    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  5. #5
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    47
    Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    salute maxi...

    wie sieht das preislich aus, die von dir erwähnten vorgestanzten bögen von siemens?

    ich mache das jeweils im word...
    nerve mich jedesmal beim ausschneiden...


    gruss aus der schweiz...

    p.s. bald kommt hagel...

    gruss Milo
    Zitieren Zitieren beschriftungen...  

  6. #6
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.649
    Danke
    789
    Erhielt 655 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Milo_M Beitrag anzeigen
    salute maxi...

    wie sieht das preislich aus, die von dir erwähnten vorgestanzten bögen von siemens?
    Die vorgestanzten Bögen werden von Siemens in Gold aufgewogen.

    EIn pack mit 10 Bögen-Beschriftungsstreifen (A4) kostet 46Euronen

    Ich kauf mir packweise dickeres Papier und lass es mir in einer Buchbinderei perforieren. Das kommt einiges günstiger.

    mfG René

  7. #7
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Passende vorgestanzte Beschriftungsbögen sind auch bei Weidmüller erhältlich.
    Die Bezeichnung dort lautet ET S7 .
    Leider kann ich zu den Preisen nichts sagen, werden aber ähnlich liegen.

    Gruß
    Michael

  8. #8
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So was mir negativ auffällt :

    Version 3.0 :

    1. Ein Update mit SP 1 nicht möglich (bei mir und anderen PC Stationen) Effekt ist bei SP1 Programm stürzt ab bei Symbolimport
    2. diese bekloppte Druckerspeicherung (drucker mit rotem und grünem icon) im Programm selbst
    3. es werden nicht immer alle E/A PEW/PAWs ausgegeben
    4. er vergisst hin und wieder ne Karte

    z.thema vorgestanzte Bögen :
    Wird bei uns nicht benutzt, wir haben ein etwas dickeres Papier fast schon karton und eine Papierschneidemaschine (so´n einfachen schneider) bei uns benötigt ein "Azubi" ca. 10min für das auschneiden incl. einlegen . Die vorgestanzten sind da nicht in relation finde ich.
    Ausser ET200S da könnte es man sich überlegen.

    Gruss Wälder
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

Ähnliche Themen

  1. SmartLabel 3.0 SP1, Beschriftung für ET200S
    Von MrMarc im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 14:55
  2. Smartlabel Blätter
    Von vollmi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 12:46
  3. Logo ändern bei S7 SmartLabel
    Von uz71 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 10:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •