Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Analogverarbeitung

  1. #1
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Graben-Neudorf
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,
    ich bin langsam am Verzweifeln und brauche eure Hilfe.
    ... Ja ich habe mir die FAQ und das Forum und die Suchfunktion schon genutzt, ausprobiert und gelesen.

    Ich will einfach einen Analogenwert einlesen und verschiedene Ausgänge an der S7-314 zum leuchten bringen. Das ganze ist ein Testrack zum spielen und üben.
    Eingelesen wird über ein Poti 0-10V.
    0V -> keine Lampe
    1V -> Lampe 1
    2V -> Lampe 2
    .
    .
    .
    .

    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Vielen Dank schonmal

    Ritter
    Zitieren Zitieren Analogverarbeitung  

  2. #2
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Ich würd die 27 tausend irgendwas, das am PEW maximal reinkommt durch 10 dividieren und dann den Quotienten mit dem PEW vergleichen = Schwellwertschalter

    lg
    m
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  3. #3
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Also deine Analogkarte liest die 10V ein.
    Dein EW liefert hierzu einen numerischen Wert von 0 bis 27648.
    Also
    0V entspricht 0
    10V entspricht 27648

    nun ist also 1V ca 276 usw.
    Wert einlesen
    Vergleicher auf 276, 552, 828 usw.
    In Abhängigkeit vom Ergebnis Ausgang setzten

    Fertig

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    43
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Siehe im S7-Manager unter Biblioteken ==> Standard Library ==> S5-S7 Converting Blocks FC 100 und folgende . Hilfe FC makieren und [F1]

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.160 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MAD Beitrag anzeigen
    Also deine Analogkarte liest die 10V ein.
    Dein EW liefert hierzu einen numerischen Wert von 0 bis 27648.
    Also
    0V entspricht 0
    10V entspricht 27648

    nun ist also 1V ca 276 usw.
    Wert einlesen
    Vergleicher auf 276, 552, 828 usw.
    In Abhängigkeit vom Ergebnis Ausgang setzten

    Fertig
    Da sollte man noch mal den Faktor 10 reinrechnen (2764 anstatt 276), sonst geht es schief.
    Ausserdem waere es hilfreich, nicht genau auf 2764 sondern einen Bereich von z.B. 2760-2770 abzufragen.

  6. #6
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    @ F Ap ??? hab ich da was von S5 überlesen???

    @ Ritter

    anbei meine Variante

    viel glück
    m
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Manfred Stangl für den nützlichen Beitrag:

    Ritter (07.08.2008)

  8. #7
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.160 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    @Manfred Stangl
    Deine Version schaltet
    Ausgang 1 bei >0 V - 0,1 V
    Ausgang 2 bei >0,1 V - 0,2 V
    usw.

    Das ist nicht das was der Fragesteller haben wollte

  9. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Das ist nicht das was der Fragesteller haben wollte
    kaum isser wieder da hat er nur rumzumeckern ... tz

    dann machs mal 10

    wobei ich mir für diese anwendung eher einen SCL-baustein mit case vorstellen würde ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #9
    Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    43
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    @Manfred Stangl
    war etwas zu schnell, meinte eingendlich "TI-S7 Converting Blocks" dann FC 105 und FC 106. Konnte mit den Bausteinen gut arbeiten, ist aber schon etwas her. sorry
    könnte aber "Ritter" weiterhelfen. sollte die Bausteine dann richtig parametrieren den rest wird er dann schon können.

    Gruß an alle

  11. #10
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von F_Ap Beitrag anzeigen
    @Manfred Stangl
    war etwas zu schnell, meinte eingendlich "TI-S7 Converting Blocks" dann FC 105 und FC 106. Konnte mit den Bausteinen gut arbeiten, ist aber schon etwas her. sorry
    könnte aber "Ritter" weiterhelfen. sollte die Bausteine dann richtig parametrieren den rest wird er dann schon können.

    Gruß an alle
    solche Fehler können halt passieren (das mit dem "schnell")
    wie bei mir: MAL 10!!!
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

Ähnliche Themen

  1. Analogverarbeitung
    Von Anfänger88 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 14:29
  2. Analogverarbeitung S7-300
    Von Darigoibo im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 07:17
  3. Analogverarbeitung über MPI
    Von Manfred Stangl im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 10:00
  4. analogverarbeitung
    Von mzva im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 08:32
  5. Analogverarbeitung??
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2003, 14:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •