Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Betriebsstundenzähler mit S7-314

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    wer weiß, wie man an einer 314er mehr als 1 Betriebsstundenzähler programmiert?

    Gruß
    sps-fuzzy
    Zitieren Zitieren Gelöst: Betriebsstundenzähler mit S7-314  

  2. "Hallo zusammen,

    ich habe mir mal erlaubt diesen Betriebsstundenzähler zu benutzen - super Teil, funktioniert auch sehr gut.

    Ich habe den Tag weg gelassen und zähle nur Stunden und Minuten unendlich hoch.

    Allerdings hätte ich da noch 3 kleine Fragen:

    1.
    Kann ich einen Taktmeker nehmen und die Sekunden hochzählen (vewenden möchte ich dann nur die Std und min.)?? Was müsste ich dazu ändern.

    2.
    Da ich unendlich hochzählen möchte, verwende ich doch besser DInt - oder?? Kann ich die im Kopf des FB einfach anders deglarieren??

    3.
    Bitte um erklärung was der Eintrag in Netzwerk 1 bedeutet??
    L B#(31, 3)
    L W#16#2000
    L "BY"
    L "VL"
    Muss da etwas geändert werden um DInt zu verwenden??

    Schonmal tausend Dank für die Hilfe.

    Frank"


  3. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ich benutze dafür einfach einen selbstgeschriebenen baustein.

    funktioniert in s5 und s7.

    deklaration:
    in Takt BOOL Takt muss sein: 1 pro Minute
    in Reset BOOL alle Werte auf Null setzen
    inout Tag INT
    inout Std INT
    inout Min INT


    Code:
    nw1:
          L     B#(31, 3)
          L     W#16#2000
          L     'BY'
          L     'VL'
    
    //;   Betriebsstundenzähler
    
    //;  Takt = Impuls für 1 Zyklus alle 60 Sekunden
    
    
    nw2:
          UN    #Reset                      // alle Werte auf Null setzen
          SPB   m000
          L     0
          T     #Min
          T     #Std
          T     #Tag
    
    m000: UN    #Takt                       // Takt
          SPB   ENDZ
    //;                      // --------------------------------
    //;
          L     #Min
          L     1                           // Minuten um 1 erhoehen
          +I    
          T     #Min
    //;
          L     60
          >=I   
          SPB   M001
          SPA   ENDZ
    //;                      // --------------------------------
    M001: L     0
          T     #Min
          L     #Std
          L     1                           // Stunden um 1 erhoehen
          +I    
          T     #Std
    //;
          L     24
          >=I   
          SPB   M002
          SPA   ENDZ
    //;                      // --------------------------------
    M002: L     0
          T     #Std
          L     #Tag
          L     1                           // Tage um 1 erhoehen
          +I    
          T     #Tag
    
    //;                      // --------------------------------
    //;
    ENDZ: NOP   0
    mfg

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    ChopinJunkie (22.04.2015)

  5. #3
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe mir mal erlaubt diesen Betriebsstundenzähler zu benutzen - super Teil, funktioniert auch sehr gut.

    Ich habe den Tag weg gelassen und zähle nur Stunden und Minuten unendlich hoch.

    Allerdings hätte ich da noch 3 kleine Fragen:

    1.
    Kann ich einen Taktmeker nehmen und die Sekunden hochzählen (vewenden möchte ich dann nur die Std und min.)?? Was müsste ich dazu ändern.

    2.
    Da ich unendlich hochzählen möchte, verwende ich doch besser DInt - oder?? Kann ich die im Kopf des FB einfach anders deglarieren??

    3.
    Bitte um erklärung was der Eintrag in Netzwerk 1 bedeutet??
    L B#(31, 3)
    L W#16#2000
    L "BY"
    L "VL"
    Muss da etwas geändert werden um DInt zu verwenden??

    Schonmal tausend Dank für die Hilfe.

    Frank

Ähnliche Themen

  1. betriebsstundenzähler
    Von WIX im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 17:45
  2. S7 Betriebsstundenzähler
    Von Time im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 13:23
  3. Betriebsstundenzähler
    Von Time im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 15:48
  4. Betriebsstundenzähler
    Von Bit-Schubser im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 16:50
  5. Betriebsstundenzähler
    Von Rose im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 14:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •