Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Preisfrage OB35

  1. #11
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    234
    Danke
    14
    Erhielt 77 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hier gilt die gleiche Info wie für die geöffneten DBs:

    Jede Prioritätsebene hat ihre eigenen Lokaldaten. Wird eine neue Prioebene aufgemacht, so erhält diese einen eigenen Lokaldatenbereich. Aus diesem kann sie auch nicht herausgreifen, jedweder Versuch hier z.B. aus einem OB35 in die Lokaldaten des OB1 zu greifen ist nicht möglich.

  2. #12
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sailor Beitrag anzeigen
    Noch was.
    Werden auch Lokaldaten gerettet?
    Dann gibts auch den Preis.
    Für jeden Baustein werden auf dem L-Stack Bytes reserviert. diese werden wieder freigegeben wenn der Baustein beendet ist
    Bei zu grosser Schachtelungstiefe der Bausteine kann der L-Stack überlaufen. Die Grösse des L-Stack ist CPU-abhängig.

  3. #13
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von hovonlo Beitrag anzeigen
    Hier gilt die gleiche Info wie für die geöffneten DBs:

    Jede Prioritätsebene hat ihre eigenen Lokaldaten. Wird eine neue Prioebene aufgemacht, so erhält diese einen eigenen Lokaldatenbereich. Aus diesem kann sie auch nicht herausgreifen, jedweder Versuch hier z.B. aus einem OB35 in die Lokaldaten des OB1 zu greifen ist nicht möglich.
    Nicht ganz richtig. Beim Any-Pointer gibt es die Möglichkeit, auf die Vorgängerlokaldaten zuzugreifen. Die Frage ist nur, von wo am aufgerufen wird, d.h. wen man unterbrochen hat und was das für Vorgängerlokaldaten dann sind.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. SF Fehler mit OB35
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:07
  2. S5 CPU 135/155U 928 Preisfrage
    Von Kampmann im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 14:38
  3. OB35 Ausführungszeit
    Von manas im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 10:15
  4. Ob35
    Von Automatisierungs-Rookie im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 10:19
  5. ob35 und db aufruf
    Von kpeter im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 14:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •