Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Anwenderprogramm von einer CPU zur anderen CPU übertragen

  1. #1
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe eine Idee aber keine Lösungen.

    Kann man ein Anwenderprogramm von einer CPU zu einer anderen CPU übertragen ohne PG und ohne MMC,MC ziehen und stecken?

    Hat das schon mal jemand probiert?

    Auslöser für dieses Problem: Habe eine Funktionierende CPU in einem Schaltschrank und möcht jetzt eine Reserve CPU daneben setzten,mit MPI verbinden und die ab und zu mal mit einem Backup der FCs und DBs versehen. Dabei rede ich aber nicht von der Software Redundanz.


    Vielen Dank im vorraus!
    Zitieren Zitieren Anwenderprogramm von einer CPU zur anderen CPU übertragen  

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 182 Danke für 167 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Ohne PG wirst du da keine Chance haben das Programm zu übertragen.
    Wenn du eine PC Visu dazu hast dann währe es vielleicht mit Libnodave möglich das du hi und da die Bausteine abgleichst.

    Warum willst du da eine Reserve CPU stecken?

    godi

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu godi für den nützlichen Beitrag:

    clandestino (20.08.2008)

  4. #3
    clandestino ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Weil die Firma im Fehlerfall der CPU einfach nur die Profibusstecker auf die andere CPU stecken möchte und dann die komplette Anlage wieder mit neusten stand des Programms hochfahren könnte.
    Visu ist vorhanden aber die kann ich dafür nicht nutzen da über Netzwerk verbunden.

    Danke für die schnelle Antwort

  5. #4
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Dann sollen sie sich eine CPU auf Lager legen bei der das komplette Prog schon drauf ist.

    Das klappt bestimmt und bei änderungen müssen halt beide CPU´s bespielt werden
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  6. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von clandestino Beitrag anzeigen
    Visu ist vorhanden aber die kann ich dafür nicht nutzen da über Netzwerk verbunden.
    den teil der aussage versteh ich nicht!

    was spricht gegen netzwerk, das ist doch ne super sache ... von was für cpus reden wir hier? 400? auf einem rack? ... das hauptproblem würde dann die software sein, die auf der visu den umkopier-vorgang startet ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Die FC/FB ändern sich ja nicht, können also einmalig mit dem PG aufgespielt werden, aber die DB ändern sich ständig, müßten also auch ständig abgglichen werden. Denn selbst, wenn man eine Möglichkeit findet, das alles erst im Fehlerfall zu machen, von was für einem Fehlerfall sprechen wir denn da, SPS defekt, oder? Und dann geht die u.U. ohnehin gar nicht mehr, überträgt also auch keine Daten.

    Hatte nicht Deltalogic so ein Backupprogramm für die S7???
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #7
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Man kann doch glaub ich bei ner 400er 2 cpu´s einbauen kann ich dann nicht via blockmove alles kopieren und im fehlerfall hab ich alle Daten
    bloß ne frage
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  9. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    achtung praxisbericht! nichts für schwache nerven!

    ... wenn was nicht funktioniert, wird entsprechend der möglichkeiten drumrum programmiert, da ändern sich auch mal bausteine ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #9
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    alle änderungen können doch auf beiden cpus gemacht werden dann hat man auf allen das aktuellste Prog
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  11. #10
    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich glaub daß es besser ist du legst dir die CPU mit Prog auf Lager.
    Kannst ja wieder den alten funktionierenden Programmstand verwenden.

    Meine Erfahrung(20 Jahre): Wenn was nicht funkt dann hat jemand in der Software die Fingern drinn. Defekte CPUs habe ich in meiner Laufbahn erst 2 mal gehabt. Einen Blitzschlag in einer Seilanlage und eine Oxidations/Feuchtigkeitsschaden. Würd mal denken du hast einen Softwareproblem und bei einem neuladen geht das Ding.

    mfG Burlibua

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 11:55
  2. CPU erfasst Daten einer anderen CPU
    Von Waldi_März im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 12:19
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 16:58
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 09:39
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 18:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •