Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Programm neu erstellen oder Großputzaktion??

  1. #11
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    305
    Danke
    51
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Solche vom großen S kenn ich auch =) scheint irgendwie standart bei denen zu sein ... irgendein programm kopieren , drin rumwurschteln, ins schleudern kommen und irgendwie mit hängen und würgen zum laufen bringen....

    hab solche programme auch schon bereinigt ... .

    stück für stück.... ein baustein nach dem anderen .... und als allererstes die symbolik...........
    vorteil ? klar du hast immer ne laufende maschine und fast keine stillstände ........
    deswegen sag ich NIcht neu aufsetzen sondern stück für stück ändern direkt an der maschine
    Never touch a running system

  2. #12
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich möchte mich auch zu Wort melden!
    Ich kenne das Problem mit dem großen S. auch! Die verwenden meistens fertige Bausteine für ihre Anlagen und kopieren einfach nur, und passen ein wenig an.
    Ich würde auch "Online" an der laufenden Maschine arbeiten, mit vorherigem AG-Abzug!


    Gruß
    Nur mit Wlan hat man Élan!

  3. #13
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    ... da jetzt ja noch 2 neue Meinungen dazu gekommen sind, die den vorherigen widersprechen ...

    Wenn du dir zutraust, das Programm der Anlage komplett neu zu erstellen, dann solltest du es auch so machen. Hier ist auch wichtig, dass du dich von anfänglichen Rückschlägen nicht entmutigen läßt und den angefangenen Weg zu Ende gehst.
    Das alte Programm Schritt für Schritt umzufrickeln bringt gar nichts, da du letztlich nur maximal eine schöner aussehende Version des Ursprungs-Programms hast, dass aus verschiedenen Gründen noch immer die meißten (negativen) Merkmale des Ursprungs-Programms hat.
    Überlege also gut, was du tust. Wie ich schon gesagt habe, ist es entscheidend, ob du es dir zutraust. Ist das so, dann wird letztlich dein neues Programm um einiges besser (und leistungsfähiger) sein als das, was du bisher hattest.

    Gruß
    LL

  4. #14
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Morgen!

    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man vorher schwer sagen kann was besser ist nonaned - eh klar. ein Bsp.

    Ich hab eine Maschine (Drahrwickelautomat - im Prinzip eine Schrittkette NICHT mit Graph) programmiert. Später kam eine ganz ähnliche Maschine, mit 2 Funktionen WENIGER.

    Als ich fertig war, dachte ich, hätt ich´s nur neu gemacht.

    viel Erfolg
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort
    Zitieren Zitieren neu  

  5. #15
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Mal ne Zwischenfrage:

    Wie ist das jetztige Programm strukturiert?
    Gibt's sowas wie Schrittketten, Ein/Ausgabe-FC's, Analogwert, Nummernbereiche für Anlagenteile o.ä.?
    Ich hatte mal vor einigen Monaten ein Prg, das kaum oder nur italienische Symbolik hatte, keine Schrittketten sonder lediglich Zuweisungen. Der Instler von dort meinte er müsse das Prg öfter mit Hilfe des PG's wieder zum laufen bringen, für mich ein Fall zur Neuprogrammierung (aber der Betreiber wollte es trotzdem nicht haben).
    Ein anderes dagen hatte von Haus aus ein gute Struktur und konnte entsprechend erweitert werden, für jeden Anlagenteil gab's ein Grundmuster:
    Einlesen, Schrittketten, Ausgabe und Grund-FB's zur Verarbeitung.
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)

  6. #16
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Westend Österreich
    Beiträge
    47
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also zur Programmstruktur kann ich nur sagen dass es keine wirkliche Struktur gibt!!

    Im FC für die Pumpen Ansteuerung z.b. würde jeder normale Programmiere von Pumpe 1 bis x ein NW nach dem anderen einfügen. Dieser jedoch startet mit 4, als nächstes kommt 2 dann 6a dann 3 und dann 6b usw...

    Schrittketten usw. sind eine verbaut, nur ein paar simple Analogangelegenheiten wegen 3 Wärmetauschern(soll erreicht- Ventil zu/unter minsoll - Ventil auf), und jede Menge Bitverknüpfungen.

    Es sind haufenweise FUs verbaut, aber es sind auch tolle vorgebaute FBs dabei in die alle relevanten Daten eiinfach zu schreiben sind.

    Im Display sollten die Operator all die Pumpendrehzahlen, Temperaturen der Wärmetaucher, Pumpen auf Standby schalten (ohne Fehler Meldung), Füllstände auf Standby schalten und Füllstände sehen/ändern können (um nur ein paar Funktionen zu nennen).

    Dies ist zum Teil programmiert, zum Teil aber nicht mal im Display, geschweige denn im Programm!!

    Meinem Chef habe ich vorgeschlagen mich mit den jeweiigen Operatoren zusammen zu setzen, damit sie mir sagen könne was sie wollen und was SInn amcht. Denn das sind die Leute die mit dieser Analge zum Schluss zufrieden sein müssen, und uns Instlern, wenn sie die Maschine gut kennen, eine Menge an Arbeit ersparen!!

    Er war ganz angetan... von meinen Vorschlägen. Jetzt heißt es Ruhe und Übersicht behalten, dann wird das schon klappen (mit 'ner Menge Nikotin und Koffein). Die wenigen brauchbaren Teile rauskopieren, und schön anpassen, und den Rest neu machen, dann fruchtets bestimmt.

    Ich Danke euch allen soweit nochmal für eure hilfreichen Vorschläge und melde mich sicherlich nochmal mit Fragen und hoffentlich Erfolgsmeldungen.

    Danke und Grüsse

    Flo

    Zitieren Zitieren Programmstruktur  

Ähnliche Themen

  1. DB aus Programm erstellen
    Von Kiter11 im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 21:31
  2. Programm erstellen (IEC, usw.)
    Von marel im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 11:05
  3. Einfaches SPS Programm erstellen
    Von KeinPlan im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 14:07
  4. VB Programm erstellen
    Von demmy86 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 16:29
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 15:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •