Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Anfängerfrage Hardwarekatalog

  1. #1
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    48
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    kann ich den Hardwarekatalog komplett löschen und von einem anderen Rechner rüberkopieren, geht sowas? Also quasi, dass wir dann den selben Katalog haben?
    Zitieren Zitieren Anfängerfrage Hardwarekatalog  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von snowbda Beitrag anzeigen
    Hallo,
    kann ich den Hardwarekatalog komplett löschen und von einem anderen Rechner rüberkopieren, geht sowas? Also quasi, dass wir dann den selben Katalog haben?

    NEIN, du kannst nur HSPs (HardwareSupportPackages) nachinstallieren.
    Aber manche HSPs gegen erst ab einem bestimmten Ausgabestand von
    STEP7. Siehe Spalte STEP7 Version (Bild HSP2)

    Gruß
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von IBFS (01.09.2008 um 12:47 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    48
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Vielen Dank, Problem ist folgendes.
    Habe eine ET200s mit ein paar E/O Modulen. Wenn ich diese beim Kollegen projektiere läuft alles wunderbar, auf meinem Rechner meckert Simatic immer, dass das Projekt inkonsistent sei. Habe alles paar mal schon neu gemacht, Bestellnummern 1000mal vergliechen...theoretisch paßt es, praktisch leider nicht. Die GSD Dateien der ET200s (Name,Datum usw. bei den Objekteigenschaften ) scheinen die gleichen zu sein, aber bei der Kurzbeschreibung fehlt beim Kollegen ein Satz. Also ist doch was anders...hat jemand einen Tip für mich?

  4. #4
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.773
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Hast Du schon gemacht, was IBFS vorgeschlagen hat?
    Ansonsten stell doch Deine Hardwarekonfig ins Forum

    Gruss
    Audsuperuser
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  5. #5
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Kannst du nicht einfach bei dir einen nackten Profibus-Teilnehmer anbinden und dann die GSD-Datei deines Kollegen nehmen und dem Teilnehmer zuweisen? Dann müsstest du eigtl ja den gleichen Baustein wie dein Kollege am Profibus haben.
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  6. #6
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    48
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    @AUDSUPERUSER Das neueste HSP habe ich nun nachinstalliert,eine neuere GSD Datei für die ET200 war nicht dabei.
    @Cerberus Wo kriege ich die GSD-Datei her, er hat die nicht extra auf CD oder sowas ? Kann ich die aus einem Step7 Ordner rauskopieren?

  7. #7
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Also normalerweise müsste die GSD-Datei auf dem Rechner deines Kollegen gespeichert sein. In welchem Ordner/Verzeichnis genau kann ich nicht sagen. Aber nutz doch einfach mal die Suche auf dem Rechner, um das herauszufinden.
    Wenn du sie dann gefunden hast, kannst du sie einfach bei dir auf den Rechner kopieren.
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  8. #8
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    BW im Ostalbkreis
    Beiträge
    249
    Danke
    32
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    hatten hier ein sehr ähnliches Problem...
    Du kannst folgendes mal versuchen.

    1. Schau in der Hardwarkonfig nach wie deine GSD-Datei heißt.
    2. Geh in den STEP7 Ordner dort schaust du in folgendem Verzeichnis nach der GSD-Datei STEP7\S7Data\GSD
    3. Lösche die GSD-Datei (oder verschiebe sie wie du möchtest)
    4. Nehme das archivierte Projekt deines Kollegen und dearchiviere es bei dir.
    5. Step7 fügt dir nun die GSD-Datei deines Kollegen (diese ist mit in seinem Projekt verpackt) in dein Step7 ein.

    So solltest du die GSD-Datei deines Kollegen bekommen...
    Hab ich hier so bei einem ASM456 gemacht...

    Gruß

    Philipp

  9. #9
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich denke es ist wichtig zu wissen:

    HSPs sind was völlig anderes als GSD-Dateien!


    Und Vorsicht:

    Ich habe es schon erlebt, das GSD-Dateien mit gleichem Namen
    und gleicher Version intern geringfügig waren - sehr ärgerlich.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Aktualisierung Hardwarekatalog
    Von Steffen33 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 09:12
  2. CPU nicht im Hardwarekatalog
    Von Pockebrd im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 11:29
  3. Step 7 5.2 Hardwarekatalog updaten?
    Von ziede im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 09:07
  4. ET200S im Hardwarekatalog?
    Von Xaverl im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 22:18
  5. Erweiterung Hardwarekatalog von STEP7
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 19:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •