Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ET200M versus ET200S

  1. #1
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kollegen,

    folgende Situation:
    Bei der Angebotslegung für eine Projekt hat ein Anbieter 2 Optionen ausgearbeitet:

    1. Szenario: Liniensteuerung von 4 Stationen mit 1er zentralen ET200M über ASI-Verbindungen
    2. Szenario: Liniensteuerung von 4 Stationen mit 4 ET200S über "normale" Leiter

    Als Kunde müssen wir nun eine Bewertung für die Szenarien abgeben. Dazu meine Fragen, die ihr hoffentlich beantworten könnt:

    1.) Welche generellen Unterschiede gibt es zwischen ET200M und ET200S
    2.) Welche Kriterien entscheiden für den Einsatz einer ET200M oder ET200S?


    Danke im voraus für Eure Hilfe.

    LG
    Hannes
    Zitieren Zitieren ET200M versus ET200S  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    zu 1.)
    die ET200M verwendet die gleichen Module, wie die SPS auch.

    zu 2.)
    ich würde die ET200M zum Einsatz bringen, wenn ich an einer Stelle eine hohe E-A-Anhäufung habe.

    Ansonsten ist dieses Thema eher philosophisch zu betrachten. Die Punkte 1.) und 2.) haben eine breite Grauzone. Da über Vorteile des Einen gegenüber dem Anderen nachzudenken kommt aus meiner Sicht eher auf den Punkt "was möchte ich lieber haben ?". Ausnahme hierbei aber : Die ET200S arbeitet mit einer kleineren Modularität (vor allem) bei den etwas schlaueren Komponenten (Counter , AI , AO etc.). Das könnte in dem einen oder anderen Fall einen kaufmännischen Vorteil beinhalten ...

    Gruß
    LL

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    IPS (01.09.2008)

  4. #3
    IPS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @ LL
    Danke dir für die rasche Antwort - nachdem es mehr oder weniger eine philosophische Frage ist, werden wohl kommerziele Zahlen den Ausschlag geben.

    Im derzeitigen Angebot ist die Preisdifferenz zwischen den beiden Szenarien mehr als €25.000.- dh. ET200S ist um einiges günstiger veranschlagt!

    LG
    Hannes
    Zitieren Zitieren Kommerzielle Entscheidung  

  5. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IPS Beitrag anzeigen
    Im derzeitigen Angebot ist die Preisdifferenz zwischen den beiden Szenarien mehr als €25.000.- dh. ET200S ist um einiges günstiger veranschlagt!
    4 stationen? selbst wenn sie voll ausgebaut sind... 25.000€?

    kann es sein, dass du uns in deiner fragestellung irgendwas verschwiegen hast?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    4 stationen? selbst wenn sie voll ausgebaut sind... 25.000€?

    kann es sein, dass du uns in deiner fragestellung irgendwas verschwiegen hast?
    4 Raumstationen, vielleicht ?

    Ne, Scherz beiseite, das ist echt ein Riesenunterschied, würde mich auch interessieren, wie der zustande kommt. Nicht unbedingt im Detail, grob reicht ja.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... da würde mich dann auch mal die Gesamtsumme interessieren ...

    Aber wie auch immer ... wie 4L auch schon schreibt ... 25000 € Differenz kann ich mir nur schwer vorstellen ... was ist denn da so alles verbaut ?

  8. #7
    IPS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    durch die weitgehende Anonymität in der virtuellen Welt bin ich von der Schweigepflicht enthoben

    nein ernsthaft: habe für euch das Angebot ein wenig aufbereitet, damit ihr ersehen könnt, um was es geht.

    Würde mich über ein Statement von euch freuen.

    Danke!

    LG
    Hannes
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Angebot  

  9. #8
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    690
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Also ohne den genauen Aufbau zu kennen:

    Ich denke das die Kopplung mit dem ASI Bus viel Geld verschlingt.
    .
    Einen solch gravierenden Preisunterschied kann ich mir sonst nicht erklären, zumindest wenn die Anzahl der verbauten E/A Gleich ist.
    Kenne mich mit ASI Safe aber nicht aus.

    Ich für meine Verhältnisse finde das ET200S System gut, da sich dort relativ einfach wie schon beschrieben Baugruppen nachrüsten lassen, zumdem verdrahten wir bei uns fast alles direkt auf die Klemmen der ET200S, wobei man über Vorteile streiten kann.

    Ich denke es liegt auch viel daran was man selber will und was man schin z.B. an E-Teilen hat, bzw. benötigt. Hier liegt der Vorteil dann wieder beim ET200M System.

    Wir führen alle System ET200S/M/L/X und sind damit eigentlich gut zufrieden. Die IM151- Standard macht bei uns aber häufig Probleme. Zumindest die "älteren" Ausgaben.

  10. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mitchih für den nützlichen Beitrag:

    IPS (02.09.2008),jokey (02.09.2008)

  11. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... das Ganze bleibt für mich weiterhin nicht nachvollziehbar.
    Man müßte da schon wissen, was sich im Einzelnen und den "control system-PLC" versteckt. Ansonsten siehe meinen Beitrag oben ...

    Gruß
    LL

  12. #10
    IPS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    werde beide Optionen nochmals mit dem Lieferanten (China - das ganze ist nicht so einfach) durchbesprechen.

    Danke an alle für Eure Beteiligung und Infos.

    LG
    Hannes
    Zitieren Zitieren Danke  

Ähnliche Themen

  1. Steurungsoptimierung versus Notaus-Relais
    Von tofebto im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 19:16
  2. Unterschied zwischen ET200S und ET200M
    Von murie im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 14:47
  3. S7-DP versus DP-DP-Koppler
    Von WL7001 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 20:01
  4. Profibus Versus S7-Netzwerk Protokoll
    Von Linus2504 im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 15:55
  5. Kommunikation S7 - ET200M - ET200S
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.2003, 16:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •