Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Speicherplatz auf Baugrupe nicht ausreichend ?

  1. #1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    47
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Reden


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe eine CPU314.
    Folgende Daten werden im Baugruppenzustand angezeigt:

    Ladespeicher: 12790 frei, 28170 belegt, 40960 insgesamt
    Ladespeicher EPROM: 102.314 frei, 28757 belegt, 131072 insgesamt
    Arbeitsspeicher: 3100 frei, 21476 belegt, 24576 insgesamt

    Jetzt will ich eine übersetzte SCL-Datei hochladen:
    Grösse: 3500 Bytes.
    Es kommt die Meldung:
    Der Speicherplatz auf der Baugruppe ist nicht ausreichend. Soll der Ladespeicher komprimiert werden ?

    Hallo ?
    Ich habe doch laut Angaben 12790 Bytes frei.
    Jetzt habe ich extra von 64KB Flash-Karte auf 128KB upgedatet und habe immernoch dieses Problem.

    Weiss mir jemend Rat?
    (Klar, ich kann online zuerst den FB löschen und dann neu draufkopieren. Dann geht es. Aber ich befürchte irgend etwas ist fast voll. So wie es aussieht der Arbeitsspeicher. Aber ich lade den FB doch in den Ladespeicher).

    Muss ich mir jetzt eine neue CPU kaufen (mehr Speicherplatz).
    Mein Programm wird noch etwas grösser.

    noeppkes ...
    Zitieren Zitieren Speicherplatz auf Baugrupe nicht ausreichend ?  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

  3. #3
    noeppkes ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    47
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    hier den Screenshot.
    Meiner Meinung nach sieht es gut aus.
    Wenn ich RAM nach ROM kopieren mache, dann habe ich sogar den vollen Ladespeicher von 40960 Bytes zur Verfügung.

    Übersehe ich da etwas ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Arbeitsspeicher  

  4. #4
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Du brauchst mehr Arbeitsspeicher. Alles, was die CPU zyklisch bearbeiten soll, muss m.W. im Arbeitsspeicher stehen.

    Grüße von HaDi

  5. #5
    noeppkes ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    47
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    danke für deine Antwprt.
    Der Arbeitsspeicher ist ja auch ziemlich am Ende. 3100 Bytes frei.
    Der hochzuladende Baustein hat 3500 Bytes.

    Das kann schon sein, dass mein Arbeitsspeicher am Ende ist.
    Aber ich kapiere es trotzdem nicht.
    Warum wird dann die Meldung ausgegeben:

    Der Speicherplatz auf der Baugruppe ist nicht ausreichend. soll der Ladespeicher komprimiert werden ?

    Die Aussage der Meldung hat beim flüchtigen betrachten keinen Hinweis darauf, dass der Arbeitsspeicher voll sein soll.

    Ich dachte immer die FB's werden über den Ladespeicher hochgeladen und nicht über den Arbeitsspeicher.
    Und Ladespeicher habe ich ja noch genügend.

    noeppkes...
    Zitieren Zitieren Arbeitsspeicher / Ladespeicher nicht ausreichend  

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Hier ist noch mehr zum Lesen...

    Grüße von HaDi

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu HaDi für den nützlichen Beitrag:

    noeppkes (05.09.2008),rolandh (22.10.2008)

  8. #7
    noeppkes ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    47
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo HaDi,

    es ist wirklich so.
    Mein Arbeitsspeicher ist zu klein.
    Werde mich nach einer "grösseren" CPU umsehen.
    Vielen Dank.

    noeppkes ...
    Zitieren Zitieren Arbeitsspeicher / Ladespeicher  

  9. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    vielleicht sind ja noch leichen in deinem programm, einfach mal sauber machen ... programmierung in AWL ohne Bildbefehle und unmengen an "in lokaldaten-tansfer-befehlen zum bausteinaufruf" spart auch noch platz ... wenn es dann immer noch nicht paßt muß die größere CPU her
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #9
    noeppkes ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    47
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo an alle,

    Zitat Zitat von HaDi Beitrag anzeigen
    Du brauchst mehr Arbeitsspeicher. Alles, was die CPU zyklisch bearbeiten soll, muss m.W. im Arbeitsspeicher stehen.

    Grüße von HaDi
    da stellt sich mir doch die Frage:
    fast alles ist doch zyklisch.

    d.h. wofür benötige ich dann eine grosse Speicherkarte mit 1MB,4MB oder 8MB, wenn der interne Arbeitsspeicher im Verhältniss dazu "so klein" ist.

    Mal noch anders gefragt:
    Wie bekomme ich dann Programmteile dazu nicht zyklisch zu sein, so dass sie auf der MC/MMC abgelegt werden und nicht im Arbeitsspeicher gehalten werden.

    noeppkes ...

  11. #10
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von noeppkes Beitrag anzeigen
    ......
    Mal noch anders gefragt:
    Wie bekomme ich dann Programmteile dazu nicht zyklisch zu sein, so dass sie auf der MC/MMC abgelegt werden und nicht im Arbeitsspeicher gehalten werden.

    noeppkes ...
    Programmteile m.W. nach garnicht.
    Aber Daten die man nicht zyklisch braucht kann man in "unlinked" Datenbausteinen nur im Ladespeicher halten und sich bei Bedarf mit der SFC83 in den Arbeitsspeicher holen.

    .
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu OHGN für den nützlichen Beitrag:

    noeppkes (05.09.2008)

Ähnliche Themen

  1. mechanische NOT AUS Entriegelung ausreichend?
    Von Mephisto im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 18:16
  2. Kleine F-Steuerung ausreichend?
    Von jokey im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 09:05
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 21:56
  4. Ist CPU 315 ausreichend;
    Von mr__mines im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 15:38
  5. Anzahl der RT ausreichend??
    Von Krumnix im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 16:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •