Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Passwort = Urlöschen --> Laden

  1. #1
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Mir hat jemand erzählt das wenn ich den Hardwareabzug, das Programm in den PG Lade. Dann die S7-300 urlösche und dann das Programm wieder lade, das dann das Passwort weg ist.

    Ist das wirklich so und würde das ganze funktionieren?
    Zitieren Zitieren Passwort = Urlöschen --> Laden  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    warum probierst du es nicht einfach aus und sagst uns ob es funktioniert?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Avatar von Anaconda55
    Anaconda55 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Weil ich riskiere das dann das Programm weg ist wenn das laden nicht mehr funktioniert. Weist Du ob das funktioniert?

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anaconda55 Beitrag anzeigen
    Weil ich riskiere das dann das Programm weg ist wenn das laden nicht mehr funktioniert. Weist Du ob das funktioniert?
    das klingt ja fast so, als hättest du das passwort nicht
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Nun geht hier wieder das gejammer mit denn Passwörtern los... (Damit meine ich beide Seiten *g*)

    Also soweit ich weiss, ist es definitiv nicht möglich den Passwortschutz durch deine vorgeschlagene Methode zu umgehen. Wäre ja auch traurig, oder?
    Aber du kannst es ohne Probleme ausprobieren, denn so wie du das Programm mit Passwort auslesen kannst, so kannst du es nachher auch wieder einspielen.
    Kannst es dir halt nur nicht angucken, bzw verändern...

    Alle Angaben wie immer ohne Gewähr!
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  6. #6
    Avatar von Anaconda55
    Anaconda55 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Ich kann es mir schon angucken. Aber die Variablen kann ich nicht steuern. Da will er dann immer das Passwort...

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anaconda55 Beitrag anzeigen
    Ich kann es mir schon angucken. Aber die Variablen kann ich nicht steuern. Da will er dann immer das Passwort...
    dann gib es ein und alles funktioniert
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #8
    Avatar von Anaconda55
    Anaconda55 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Scherzkeks...

    Ich versuch es mal und dann melde ich mich hier wieder sonst bringt das nichts.

  9. #9
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    moin

    also, seh ich das richtig:

    Du hast ein AG, das passwortgeschützt ist (also kannst Du davon keinen AG-Abzug machen und auch nicht beobachten ... etc).
    Aber Du verfügst über einen AG-Abzug, den Dir der Maschinenhersteller als Sicherung überlassen hat.

    passende Antwort dazu:
    Das Passwort ist in der Hardwarekonfig hinterlegt. Dort abschalten und nach urlöschen des AG die Sicherung auf das AG übertragen (und beten, dass die Sicherung aktuell ist).

  10. #10
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    Dort abschalten
    brauch man zum abschalten nicht das passwort?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. CPU 413-2DP verlangt Passwort zum Urlöschen...
    Von visualisierer im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 22:48
  2. CPU 312 2DP urlöschen
    Von Wilhelm im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 12:03
  3. Urlöschen
    Von Damb im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 12:27
  4. C7 626 DP nach Urlöschen neu laden Teil2
    Von JensPipka im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2004, 11:15
  5. C7-626 nach Urlöschen neu laden
    Von JensPipka im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2004, 12:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •