Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Profibus

  1. #1
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    ich bin Azubi für Mechatronik und wir haben als Projekt ein mechatronisches System. Dieses ist über Profibus vernetzt, es sind eine CPU, 315-2DP und 3 mal jeweils 2 Module 32DI und 32DO.
    Die Anlage ist in 3 Sektionen gegliedert, jeweils ein DI und ein DO Modul steuert dieses an.
    Ich bin jetzt so vorgegangen, dass ich jeweils eine Sektion über einen FC einzeln programmiert habe.
    Jetzt meine Frage: Wie kann man später, wenn alle 3 Sektionen programmiert sind diese alle gleichzeitig im OB laden, dass alles gleichzeitig, miteinander zusammenhängend, ablaufen kann?

    Im Moment kann ich nur jeweils einen FC laden, nicht 2 oder 3.

    MfG und thx
    Zitieren Zitieren Profibus  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.235
    Danke
    91
    Erhielt 406 Danke für 367 Beiträge

    Standard

    Wenn ich dich richtig verstanden habe dann hast du also 3 FCs, wovon jeder über die entsprechenden E/As einen Anlagenteil bearbeitet.
    Wer oder was hindert dich denn daran, diese 3 FCs im OB1 auzurufen ?

    Grüße von HaDi

  3. #3
    K3ul3 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Richtig. Wenn ich fertig bin werden es wohl 3 FC´s sein. Ich kenne nur den Befehl "Call FC 1" im OB1. Dieser bezieht sich ja nur auf den FC1. Was muss ich tun um mehrere FC´s gleichzeitig im OB1 aufrufen zu können?

  4. #4
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Call FC 1
    Call FC 2
    Call FC 3

    usw. wenn nötig.


    peter(R)

  5. #5
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    ...Sorry... hab dummes Zeug gelesen und völlig falsch geantwortet...
    Bitte Löschen!!!
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

  6. #6
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    In einer (normalen) SPS läuft das Programm immer nacheinander ab. Im OB 1 werden die FCs nacheinander aufgerufen. Der Profibus läuft zwar "parallel" zum SPS-Ablauf, aber die PEW/PAWs werden immer zu beginn bzw. zum ende des SPS-Zyklus gelesen bzw. geschrieben.

    Prinzip:
    Code:
    Anfang:
    >
    lese Eingänge
    >
    Programm (OB1)
    >
    setze Ausgänge
    >
    Zykluss ende

  7. #7
    K3ul3 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Aha, also die Call Befehle einzeln nacheinander aufführen!
    Genau das was ich brauche.

    Noch ne Frage, wo liegt denn der genau Unterscheid zwischen FC und FB?

  8. #8
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    FC : besitzt keine statischen Daten
    FB : besitzt statische Daten, die im Instanz-Datenbaustein abgelegt werden.

Ähnliche Themen

  1. Profibus Abhören (Profibus-Sniffer)
    Von tomi_wunder im Forum Feldbusse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 21:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •