Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Stromstoßschalter

  1. #21
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    was ist mit Beitrag #18 aus diesem Thread von Mr.Spok ?

    Gruß
    LL

  2. #22
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    auf der HP von Wago gibts viele Beispiel Bibliotheken und einige Anwendungsbeispiele frei zum Download.. Genau das richtige für einen Anfänger..

    ..um nochmal zu Thema zurück zu kommen. Auf besagter HP befindet sich auch eine Bibliothek Namens: ''Gebaeude_Allgemein.lib'' dort enthalten ist auch ein fertiger Stromstoßschalter und noch vieles mehr..

    mfg.
    Daniel

  3. #23
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo
    danke abn alle.

    Mfg

  4. #24
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo
    ich bin recht neu auf dem Gebiet und wollte fragen ob mir jemand die hier erklärte Möglichkeit etwas genauer erläutern könnte (z.B. was die Befehle bedeuten)

    Zitat Zitat von Martin Glarner Beitrag anzeigen
    Hallo Timo

    In Step7 gibt es eine sehr kurze Variante, welche aber nicht vor mir ist.

    Code:
    //Für AWL
    U E1.0
    FP M100.0
    X A1.0
    = A1.0
    Vielleicht sollte ich auch schreiben was ich damit realisieren möchte Ich möchte eine Taste an der NC drücken (nur solange die Taste gedrückt ist ist der Eingang auf 1) Ich möchte mit dieser Taste bzw. mit diesem Eingang einen dauerhaften Ausgang schalten Also
    Taste drücken --> Ausgang A 1.0 "1"
    Taste erneut drücken --> Ausgang A 1.0 wieder auf "0"
    Taste nochmals erneut drücken --> Ausgang A 1.0 wieder auf "1"
    usw...

    Ich bin auf diesen Beitrag gestoßen und dachte das dies auch für mein Problem eine Lösung darstellen könnte
    Danke schon mal
    Gruß

    Tobias

  5. #25
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von weigi Beitrag anzeigen
    wollte fragen ob mir jemand die hier erklärte Möglichkeit etwas genauer erläutern könnte (z.B. was die Befehle bedeuten)
    Vlt. hilft Dir ja die FAQ dazu?

  6. #26
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    das verhält sich dann so :
    U E1.0 // hier ist der Taster angeschlossen
    FP M100.0 // hier wird mit Hilfe des M100.0 eine Flanke vom Eingang beim Wechsel 0->1 gebildet
    X A1.0 // das Ganze wird mit dem Ausgang ver-exklusiv-odert - das bewirkt dann das Invertieren
    = A1.0// und dann dem Ausgang zugewiesen
    Gruß
    Larry

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    AirKlaus (19.11.2017)

  8. #27
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Danke für die Schnelle Rückmeldung
    dann ist dies vermutlich exakt was ich benötige ich werde es ausprobieren und gerne auch hier meine Erfahrungen teilen
    Danke Gruß
    Tobias

  9. #28
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    es hat wunderbar funktioniert Ich habe zusätzlich die Ausgänge noch auf "externe" Ausgänge gelegt. Also z.B. auf A 46.0 die sind bzw. waren bei mir noch komplett frei (noch nicht einmal verdrahtet)
    Aber wie auch immer der Programmcode hat optimal funktioniert Ich wusste nicht das man auf ne positive flanke triggern kann aber ist echt super so
    Danke
    Gruß
    Tobias

Ähnliche Themen

  1. Stromstoßschalter
    Von Manfred Stangl im Forum FAQ
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2017, 19:00
  2. Stromstoßschalter mit SPS ansteuern bedenklich?
    Von Forumaner im Forum Simatic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 08:28
  3. Stromstoßschalter
    Von qwik im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 13:29
  4. Stromstoßschalter
    Von Abdul im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 11:48
  5. Stromstoßschalter
    Von wonderfulworld im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 20:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •