Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Bios pg710

  1. #1
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe hier ein altes Schätzchen. PG710. Die BIOS-Einstellungen sind wegen der Boardbatterie futsch. Nun wollte ich die Festplatte einstellen. Hab gegoogelt und das gefundene als Typ 49 eingetragen. Dann hat die Festplatte beim Neustart komische Geräusche gemacht. Einstellungen falsch? Festplatte = Conner CP2024 Was muss ich einstellen?

    Typ 49?
    CYL
    HEAD
    SECT
    PRE
    LZ

    BS
    Zitieren Zitieren Bios pg710  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Das PG 710 ist zwar gelinde gesagt alt, aber hat es noch keinen "auto detect" für die Platte?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    273
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    probier die Werte mal einzugeben

    http://support.dell.com/support/edoc...6/00000002.htm

    Gruß

  4. #4
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    ´s Stauferstädtle
    Beiträge
    314
    Danke
    54
    Erhielt 53 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    bin mal faul und poste das erste Google-Ergebnis:
    Hallo,

    ich hoffe du meinst das:

    Typ CP-2024
    Baugröse 2,5"
    Interface AT
    Kapzität 21MB
    Zylinder 653
    Köpfe 2
    Sectoren 32

    Grus Fil
    Quelle:
    http://www.supportnet.de/listthread/36541
    Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen!

  5. #5
    BS37 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    funktioniert alles nicht, hatte ich auch schon getestet. Platte klackert. Hat jemand ein Handbuch?

    BS
    Zitieren Zitieren Pg  

  6. #6
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Platte klackert hört sich ja eher nach defekter Platte an.
    Soweit ich das noch in Erinnerung habe (man ist das lange her),
    konnte man durch falsche Einstellungen wenigstens nichts kaputtmachen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  7. #7
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von BS
    Platte klackert.
    Da würde ich mal sagen, da hilft nur eine umweltfreundliche Entsorgung ...

    Die Conner HD's mit 20 MB hatten die HD-Typ = 2, die größeren HD-Typ = 17. Conner ist später von Seagate geschluckt worden, vielleicht kann Dir der Seagate Support weiterhelfen. Aber wenn das Teilchen schon rumklappert kannst Du es getrost der Entsorgung zuführen.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Ich glaube, das wird nichts mehr ...  

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hi,

    hab mal schnell unsere altes PG710 PLUS rausgezogen.

    Hier die Bios Daten für die HDD

    Typ 31 (80MB)
    CYL 966
    HEAD 5
    SECT 34
    PRE None
    LZ 966

    Hoffe das hilft.

    Gruß

  9. #9
    BS37 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke an alle, ich habe aber eine 20MB-Platte. Hat keiner das Handbuch?

    BS
    Zitieren Zitieren Pg  

  10. #10
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    VG Pellenz
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren


    der trick !


    neue batterie einlöten ,
    mit nem schraubendreher oder Holzteil der platte en guten schlag geben !!
    im setup neu einstellen .
    Typ 2 ----- im handbuch steht 6 !!!!

    alles läuft wieder !

    hinweis : CTRL + ALT + S drücken oder
    bei fehler meldung F2 !
    Was nun Auch Japaner bauen Steuerungen
    Zitieren Zitieren Es Klappt PG 710 lebet !  

Ähnliche Themen

  1. S: Netzteilsteckerbelegung f. PG710 II (286/12)
    Von guidoz im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 13:21
  2. PG 710 BIOS aufrufen!!!
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 17:23
  3. Netzteil-Steckerbelegung PG710 Plus
    Von ew-ing im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 22:51
  4. BIETE Siemens PG710
    Von scaphoid im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 16:49
  5. Bios Stand abfragen
    Von Kleissler im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 19:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •