Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Reglung elektrische Heizung

  1. #21
    Registriert seit
    05.11.2006
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich will auch eine Regelung mit dem SFB42 Bauen aber ich kann den FB indem ich den SFB42 verschalte nicht laden. Kann das sein damit der SFB nicht in die CPU passt (6ES7 315 2AF03 0AB0 E-Stand 1 X/2/3/4). Ich finde keine Liste mit Abhänigkeiten.
    Zitieren Zitieren SFB 42 CPU abhänig ?  

  2. #22
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Dann musst du den FB42 aus der Standard-Lib nehmen.

    Die SFB-Regler haben nur die 31xC bzw. IFM CPU's mit Analog EA an Board.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #23
    Registriert seit
    05.11.2006
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort Manuel !

    Der FB42 tut. Kann ich beliebig viele der FB42 verwenden oder geht nur die Zykluszeit extrem hoch ?
    Ich benötige ca. 10 Stück für die Regelung der Temperatur in den Wohnräumen.

    Vielen Dank im Voraus

    Gruß Frank

  4. #24
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    10 Regler sollten die Zykluszeit nicht ins Unermessliche steigen lassen. Welche Anforderungen hast Du denn an die Zykluszeit?

    Temperaturregelungen habe ich üblicherweise im 100ms-OB laufen. Dort lasse ich in jedem OB-Aufruf eine Variable von 1 bis 10 Zählen (danach beginnt's von vorn) und rufe in Anhängigkeit eines Vergleichers jeden Reglerbaustein auf. So verteile ich den Zeitbedarf von 10 Reglern gleichmäßig. Dass jeder Reglerbaustein somit nur einmal pro Sekunde aufgerufen wird, muss natürlich parameterseitig berücksichtigt werden.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu bazooqa für den nützlichen Beitrag:

    homei (26.11.2010)

Ähnliche Themen

  1. Reglung Anfahren
    Von DJ78 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 20:19
  2. PID Reglung an S7-200/300
    Von Oest im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 20:14
  3. elektrische Heizung - Übertemperatur
    Von Keeper im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 10:07
  4. Elektrische Verbindung erzeugen?
    Von sonic_229 im Forum E-CAD
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 17:33
  5. elektrische (nicht mechanische) Schütze ?
    Von matthiasd:-m im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 02:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •