Hallo

Ich habe ein seltsames Problem.Ich habe einen Sinamics S120 Antrieb mit 2 Servomotoren.Der eine verwendet das Telgramm 105 und der andere das Telegramm 106.Jetzt habe ich für beide das Telegramm verlängert und Zusatzdaten eingfügt.Wenn ich jetzt in S7 Konfig für diese Daten eine Verknüpfung einstelle,in meinem Fall ist das der Sollwert und Istwert des Technologiereglers (PID),werden diese Daten und nur diese Daten nicht ins Rom abgespeichert.Das heisst nach einem Spannungsausfall muss ich die Verknüpfungen jedesmal neu einstellen.Das speichern von Ram nach Rom wird immer ohne Fehler durchgeführt.Bei der Siemens Hotline war man ratlos.Da hieß es nur entweder wird alles gespeichert oder gar nichts.Kennt jemand so einen Fall.

Danke
Harald2