Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Umrechnung / Impulse / Betriebskubik Normkubik

  1. #1
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    160
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    folgendes S7-300 mit Analogeingabekarte.
    Nun bekomme ich von einem Gasmengenzähler der Impulse liefert. von da dann auf eine Analog Eingabekarte.
    Nun muss ich die Betriebskubikmeter vom Gasmengenzähler in Normkubikmeter umwandeln. Wie muss ich die Bereiche für beide Geräte definieren?
    ich habe einen Gasmengenzähler der 18 7,5 Impulse/m³ macht. Er hat einen Bereich von 32 Betriebskubikmeter (Bm³)/h bis 650 Bm³/h.


    Diese gehen auf ein Pepperl+Fuchs Frequenzumsetzer
    (KF**-UFC-(Ex)1.D. wie muss ich dieses Gerät parametrieren und wie die Analogkarte.
    Und wie rechne ich in Normkubikmeter um?
    Kann mir jemand bitte weiterhelfen?
    Danke in Voraus
    Zitieren Zitieren Umrechnung / Impulse / Betriebskubik Normkubik  

  2. #2
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Landkreis Straubing-Bogen
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo ottopaul,

    eine Umrechnung von Bm³ in Nm³ ist nicht so ohne weiteres möglich, da die Temperatur, der Druck des Gases sowie die Höhe des Messortes über dem Meeresspiegel eine entscheidende Rolle spielen zumindest hier bei unserem Flüssiggas (Butan).
    In wie weit das Bei Erdgas eine Rolle spielt, weis ich nicht, denke dass es aber ähnlich ist.

    Warum geht Ihr mit den Zählerwerten auf einen Analogumsetzter und dann auf SPS??
    Ich persönlich würde mit den Zählerimpulsen auf die SPS gehen und dann da die Signale zählen / weiterverarbeiten.
    Dabei ist darauf zu achten, welchen Ausgang dir der Zähler liefert (S0 Ausgang oder einfach einen Kontakt).

    mfg


    Andreas

  3. #3
    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    223
    Danke
    9
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nur Druck und Temperatur einzubeziehen wird nicht reichen, da verschiedene Gase auch eine verschiedene Kompressibilität haben und es auch verschiedene Referenzzustände gibt.

    Wichtig ist auch das Land wo geliefert wird, jedes Land hat andere Berechnungsgrundlagen und Normen.

    Kompliziertes Thema. Ich würde mir erst mal überlegen ob es Sinn macht?

    Servus.

Ähnliche Themen

  1. Alarmfenster / Umrechnung
    Von dr.hareg im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 12:22
  2. Umrechnung in AWL
    Von hans55 im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:35
  3. VAT: HEX <-> DEZ Umrechnung
    Von derbenny im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 16:00
  4. Analogwert Umrechnung
    Von Diplomklempner im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2005, 15:28
  5. Umrechnung von Analogeingangskarte
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 06:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •