Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: FB im OB1

  1. #1
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    156
    Danke
    97
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich schaff es nicht, ein FB im OB1 aufzurufen!
    Oben bei den Fragezeichen schreib ich den DB rein, den ich will, bloß akzeptiert der ihn nicht!
    Woran liegt das?
    Zitieren Zitieren FB im OB1  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    gibt es den DB schon ?
    oder ist der DB einem anderen FB zugeordnet ?
    oder ist der DB in der Symbolik schon deklariert ?

    Gruß
    LL

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Code:
    *
    Call FB1, DB1
    so sollte es gehen, wenn du z.B. FB1 mit DB 1 aufrufen willst und DB1 frei ist
    Geändert von marlob (14.10.2008 um 15:42 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Jackjackson
    Jackjackson ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    156
    Danke
    97
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Hallo,
    gibt es den DB schon ?
    oder ist der DB einem anderen FB zugeordnet ?
    oder ist der DB in der Symbolik schon deklariert ?

    Gruß
    LL
    Den DB gibt es schon,
    der ist keinem anderem FB zugeordnet,
    und in der Symboltabelle hab ich ihn schon drinstehn

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Was steht in dem DB denn drin. Hast du den selber angelegt.
    Wenn du einem FB einen DB zuordnest, dann wird der DB beim erstmaligen Aufruf mit Call automatisch erzeugt

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jackjackson Beitrag anzeigen
    Den DB gibt es schon,
    und in der Symboltabelle hab ich ihn schon drinstehn
    ... dann sind die beiden Sachen der Fehler !

    Lösche den DB aus der Symbolik und aus dem Programm ... und dann kannst du ihn für den FB verwenden ...

    Gruß
    LL

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Jackjackson (14.10.2008)

  8. #7
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    53
    Danke
    15
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    denk dran DB12 drüber zu schreiben nicht nur eine zahl
    Es gibt 2 Dinge die unendlich sind
    das Universum und die menschliche Dummheit
    beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher

  9. #8
    Avatar von Jackjackson
    Jackjackson ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    156
    Danke
    97
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ich hab schon meine Variablen in dem einen DB drin.... muss ich die jetzt alle wieder neu reinschreiben?

    (Wieso DB12?)

  10. #9
    Avatar von Jackjackson
    Jackjackson ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    156
    Danke
    97
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Sorry, mir fehlen irgendwie die Basics

  11. #10
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jackjackson Beitrag anzeigen
    Ich hab schon meine Variablen in dem einen DB drin.... muss ich die jetzt alle wieder neu reinschreiben?

    (Wieso DB12?)
    Also, ein Instanzdatenbaustein, der zu einem FB gehört wird automatisch erzeugt beim Aufruf. Dort werden dann automatisch alle IN, OUT, INOUT und STAT Variablen aus deinem FB eingetragen. Was für Variablen hast du denn in deinem DB angelegt?

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Jackjackson (14.10.2008)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •