Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Anweisungen werden nicht bearbeitet!

  1. #1
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    232
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Irgendwo hab ich einen Denkfehler. Ich habe einen FC und zwei DB.
    Im FC steht nichts weiter drin als:

    NW1:

    Auf DB25

    NW2:

    L DB25.DBB0
    ITB
    T DB20.DBB0


    Im OB1 rufe ich den FC auf.
    Wenn ich den FC beobachten will, steht in der Statusleiste, "Anweisungen werden nicht bearbeitet". Was mach ich denn falsch?

    MfG
    bastler
    Zitieren Zitieren Anweisungen werden nicht bearbeitet!  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Was passiert beim Status über den Aufruf im OB 1? Wird er Baustein dort wirklich aufgerufen?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    bastler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    232
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hier scheint der Fehler zu liegen. Auch hier "Die Anweisungen werden nicht bearbeitet".
    Was ist denn aber bei den Aufruf falsch?
    Code:
    call  FC25
    MfG
    bastler

  4. #4
    bastler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    232
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Fehler gefunden, im OB1 im NW vor dem FC-Aufruf stand "BE".

  5. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Na prima .
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #6
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Code:
    NW1:
    
    Auf DB25
    
    NW2:
    
    L DB25.DBB0
    ITB
    T DB20.DBB0
    Warum rufst du den DB im NW2 denn mit L DB25.DBB0 auf?
    L DBB0 würde doch reichen, durch das AUF DB25 in NW1
    Nur mit Wlan hat man Élan!

  7. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Da würde ich lieber das AUF DB25 entfernen und den qualifizierten Zugriff stehen lassen. Dann kann auch das NW 1 entfernt werden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. #8
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Kommt drauf an, was er noch so für "Aufrufe" in seinem Baustein hat. Wunderte mich nur mit dem AUF..
    Nur mit Wlan hat man Élan!

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    bastler schrieb "Im FC steht nichts weiter drin als". Somit gehe ich davon aus, dass dies der ganze FC war. Dann wären zwei qualifizierte Zugriffe übersichtlicher. Und selbst wenn noch mehr Code im FC enthalten wäre, nutzt das AUF DB25 nach dem T DB20.DBB0 nichts mehr, da ab da der aktuelle DB der DB 20 ist.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  10. #10
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das Netzwerk 1 mit

    AUF DB25

    ist sinnlos, dd der Befehl

    l DB25.dbb0

    genaugenommen bedeutet

    AUF DB25
    l DBB0

    Also doppelt gemoppelt

    peter(R)


    Nachtrag : Das mit dem AUF DB 25 stammt noch aus S5 Zeiten. Da musste man das so machen. ( Oder irre ich mich da ?? )
    Geändert von peter(R) (19.10.2008 um 16:04 Uhr) Grund: Nachtrag

Ähnliche Themen

  1. Eingang wird nicht bearbeitet
    Von namseg2 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 08:12
  2. Netzwerk wird nicht bearbeitet
    Von Servernexus im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 12:28
  3. Baustein wird nicht bearbeitet
    Von rabit im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 10:48
  4. S5 CPU102; OB1 wird nicht bearbeitet
    Von pfloh im Forum Simatic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 11:21
  5. Anweisung wird nicht bearbeitet
    Von M-Arens im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 16:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •