Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Start/Stop über ein Taster

  1. #1
    Registriert seit
    23.08.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,
    ich habe mal wieder ein Problem. Und zwar möchte ich was Ansteuern habe aber nur ein Taster zuverfügung (Start/Stop). Ich stehe echt auf der Leitung wie ich das realisieren könnte. Könnte mir jemand weiter helfen???

    Danke.

    Gruß
    Zitieren Zitieren Start/Stop über ein Taster  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    schlüselworte sind hier
    stromstossrelais, xor
    findest du etliches wenn du die suchfunktion nutzt

    s7-code
    Code:
          U     E      1.0
          FP    M    100.0
          X     A      1.0
          =     A      1.0
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    29
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    einfach über Flankenerkennung.

    Wenn nicht EIN und positive Flanke, einschalten und Flankenmerker rücksetzten.

    Wenn EIN und positive Flanke, ausschalten.

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steff_F Beitrag anzeigen
    Hallo,

    einfach über Flankenerkennung.

    Wenn nicht EIN und positive Flanke, einschalten und Flankenmerker rücksetzten.

    Wenn EIN und positive Flanke, ausschalten.

    ich mag dem volker seine lösung viel viel lieber
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    So stehts im Berger-Lehrbuch.
    http://www.sps-forum.de/showpost.php...97&postcount=6

    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Maxl Beitrag anzeigen
    Es gibt noch eine "Flankenlose" Variante:

    Code:
    U   E  1.0
    UN  M  1.0
    S   A  1.0
    U   E  1.0
    U   M  1.0
    R   A  1.0
     
    UN  E  1.0
    U   A  1.0
    S   M  1.0
    UN  E  1.0
    UN  A  1.0
    R   M  1.0
    Das Ding nennt sich Binäruntersetzer oder auch Frequenzteiler.
    Vorteil: es wird nur 1 Merker benötigt.
    Entnommen aus dem Buch "Automatisieren mit S5-115U"

    mfg
    Max
    aber bei der XOR-Variante doch auch.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    aber bei der XOR-Variante doch auch.
    Das bestreitet auch niemand! Die Berger-Variante stammt wie erwähnt noch aus S5-Zeiten.
    Soweit ich mich erinnern kann, gibts auch noch eine Variante, die nur mit UND und ODER und einem Merker funktioniert.

    mfg Maxl

    PS: Wo werden absolute Abschaltbedingungen in die XOR-Variante eingebaut? (Bin ehrlich gesagt grade zu faul zum nachdenken).
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Code:
          U     E      1.0
          FP    M    100.0
          X     A      1.0
          UN    M    100.1
          U     E      1.1
          =     A      1.0
    oder einfach "R A1.0"


    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  9. #9
    Registriert seit
    23.08.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Jungs,
    Vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe mich für dies Variante entschieden:
    U E 1.0
    FP M 100.0
    X A 1.0
    = A 1.0

    Sie Funktioniert so wie ich es mir vorstelle. Jetzt habe ich nur noch ein Problem ich versteh nicht die Funktion was z.b. macht der FP????

    Könntet ihr mir nochmal Helfen??

    Gruß Stift

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    29
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    FP --> Flanke Positiv.

    es bedeutet wenn dein Taster gedrückt wird, wird der Wechsel von 0 auf 1Signal erkannt und dein Flankenmerker ist für einen SPS Zyklus 1.

Ähnliche Themen

  1. Start/Stop/Laufzeit-Funktion mit einem Taster in FUP
    Von reas33 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 22:10
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 22:02
  3. Frage verständniss Start / Stop Taster
    Von maxi im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 19:05
  4. Reset über Taster
    Von Noelthebrain im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 20:51
  5. Motor Ein/Aus über 1 Taster
    Von absoluteBeginner im Forum Simatic
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 11:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •