Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: PLCSIM mit realer Hardware verbinden

  1. #1
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Gemeinde,
    folgendes PLCSIM-Problem treibt mich um.

    Ich möchte mit dem CP5512 im Laptop, via Profibus, auf ein Gateway für
    eine CAN-Bus Anbindung zugreifen, um den Datenaustausch zu testen. Jetzt habe ich das Problem, dass ich die projektierte Steuerung zwar in PLCSIM laden kann, aber dann nicht wirklich mit den real vorhandenen Komponenten vernetzen kann. Ich müsste die virtuelle Steuerung über den realen CP mit dem realen Gateway verbinden.
    Wie könnte man sowas projektieren? Eine S7-315II/DP sollte die Steuerung sein und im PLCSIM laufen, daran angehängt der CP5512 und das Gateway.

    Über jede Hilfe wäre ich dankbar, denn ich muss für den ganzen Vorfall auch noch ne möglichst intelligente Bedienungsanleitung zusammen-
    flicken.

    Beste Grüße E
    Zitieren Zitieren PLCSIM mit realer Hardware verbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.081
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Einfachmalausprobieren Beitrag anzeigen
    ...
    Wie könnte man sowas projektieren? Eine S7-315II/DP sollte die Steuerung sein und im PLCSIM laufen, daran angehängt der CP5512 und das Gateway.
    Hallo,

    das geht m E. leider nicht. Auf die PLCSIM (zumindest bis zur Version 5.4 SP2)
    kann man nur mit dem lokalen STEP 7 zugreifen.

    Es gibt zwar eine Siemens-Seite, auf der ganz unten etwas
    anderes steht, aber gesehen habe ich das noch nicht. Habe mal gelesen,
    dass Siemens für solche Fälle wie bei Dir die Verwendung von WinAC
    empfiehlt.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mit PLCSIM wird es nicht nicht funktionieren.
    Was simuliert wird ist ja den peripherie, und der Gateway gehört vermutlich zum DP peripherie. Es endet also "blind" und kann nicht zum ein realen DP Bus geleitet werden.
    Dazu wird der online verbindung zwisschen STEP7/WinCC Flex RT und S7 CPU "umgeleitet".

    Beispiel real:
    STEP7 --(Real DP)-- Real S7 CPU / Real Processabbild --(Real DP)-- Real Gateway --(CAN)--

    Simuliert:
    STEP7 --(SIM DP)-- PLCSIM / Simuliertes Processabbild

    Mit WinAC konnte es gehen:
    STEP7 --(local)-- [PC Station + WinAC] --(Real DP)-- Real Gateway --(CAN)--

    Das einfachste Lösung ist einfach den 315-2DP CPU als "Simulier-CPU" zu verwenden. Und das kostet nicht extra
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. S5 Hardware
    Von Thommy07 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 15:59
  2. S5 Hardware
    Von Thommy07 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 13:51
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 18:57
  4. PLCSIM mit WinCCflex verbinden
    Von homei im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 07:36
  5. S7 Hardware Simulation (ohne S7 Hardware)
    Von GerhardPtl im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 21:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •