Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Problem mit Pointer Var auf der Stat in ein Instans FB

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab ein FB mit dieser Code
    Code:
    FUNCTION_BLOCK FB 501
    TITLE =
    //Filter om gemiddelde van een Real waarde te bepalen (filterfactor 1..255)
    VERSION : 0.1
    
    VAR
      Inputwaarde : REAL ; 
      PlaatsNieuweWaarde : INT ; 
      Filterfactor : INT  := 1; //Getal tussen 1 en 255
      FilterfactorOud : INT ; 
      Som : REAL ; 
      GemiddeldeWaarde : REAL ; 
      Waarden : ARRAY  [1 .. 256 ] OF REAL ; 
    END_VAR
    VAR_TEMP
      NulPuntNul : REAL ; 
      fout : INT ; 
    END_VAR
    BEGIN
    NETWORK
    TITLE =
          L     #FilterfactorOud; 
          L     #Filterfactor; 
          ==I   ; 
          SPB   x3; 
          T     #FilterfactorOud; 
          L     0.000000e+000; 
          T     #NulPuntNul; 
          T     #Som; 
          CALL SFC   21 (
               BVAL                     := #NulPuntNul,
               RET_VAL                  := #fout,
               BLK                      := #Waarden);
          L     0; 
          L     #Filterfactor; 
          <I    ; 
          SPB   x1; 
          L     1; 
          SPA   x2; 
    x1:   L     255; 
          >I    ; 
          SPB   x2; 
          SPA   x3; 
    x2:   T     #Filterfactor; 
    x3:   L     #Filterfactor; 
          +     -1; 
          L     #PlaatsNieuweWaarde; 
          >I    ; 
          SPB   m1; 
          L     0; 
          SPA   m2; 
    m1:   +     1; 
    m2:   T     #PlaatsNieuweWaarde; 
          SLW   5; 
          LAR1  P##Waarden; 
          +AR1  ; 
          L     #Som; 
          L     DID [AR1,P#0.0]; 
          -R    ; 
          L     #Inputwaarde; 
          T     DID [AR1,P#0.0]; 
          +R    ; 
          T     #Som; 
          L     #Filterfactor; 
          ITD   ; 
          DTR   ; 
          /R    ; 
          T     #GemiddeldeWaarde; 
          SET   ; 
          SAVE  ; 
    END_FUNCTION_BLOCK
    Wenh ich siese FB direct aufruf funtioniert er richtich ,abel in ein multiinstanz ruf er bij die indirekte bearbeidung auf die false Dataworden su wehn die instans nicht in ab DW 0 in die Multiinstanz steht.

    Wass must ich andere in das programm um das in ein Multiinstanz auch gut arbeiten su lassen?
    Ich konte mit SFC20 das Array in die Lokaalvar setzen, Das programm auf de L data zugreiffewn zu lassen un darnach Die L var wieder zuruck kopieren nach die Stat var, aber das kosste ganz viel cycluszeit.
    Zitieren Zitieren Problem mit Pointer Var auf der Stat in ein Instans FB  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    addiere zu deinem AR1 das AR2, dann sollte es auch als multiinstanz funktionieren
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    JoopB (29.10.2008)

Ähnliche Themen

  1. Problem bei Übergabe von Wert an Pointer
    Von rapser im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 15:30
  2. Problem mit Pointer
    Von Mathias im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 10:03
  3. Pointer Problem??
    Von INST im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 10:30
  4. Parametrierter FC - Problem mit Pointer
    Von kaufmann-michael im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2004, 11:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •