Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Simultion der Fehler die am FB125 angezeigt werden sollen

  1. #11
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Handsup18 Beitrag anzeigen
    Ich will halt nur die Fehler simulieren können damit ich meine Visualisierung testen kann die ich mit WinCC flexible erstellt hab...
    Wenns aber nicht geht muss ich halt mal mit dem Lehrer reden ob wir an der Schule die Möglichkeit haben es irgendwie zu testen...
    Aber du brauchst doch für die Simulation der Visu die Fehler nicht mit dem FB125 zu erzeugen, wenn du weist, welcher Fehler welchen wert (8XXX) erzeugt. Du kannst doch einfach ein DBW mit den Werten die vom Fb125 kommen würden beschreiben und das DBW dann auswerten.

    Für die Simulation der Visu ist der FB125 doch unerheblich.

  2. #12
    Handsup18 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dann weis ich aber immer noch nicht was alles angezeigt wird vor Betätigung von SINGLE_STEP_ERROR und nach Netätigung. Und was passiert wenn ich in den MANUAL_MODE wechsle? Und was ist eine DP-Norm und PNO??? Das ist im Prinzip das was ich noch nicht verstehe. Man bin ich blöd!!!

  3. #13
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    was willst du den jetzt testen?

    wenn du die grafiklisten etc. in der visu testen willst, dann mache nur einen db in die sps und steuere die variablen wie vierlagig schon geschrieben hat.

    wenn du nicht verstehst was er geschrieben hat, dann mache es wie msb geschrieben hat und vergiss vorerst den fb125 - setz dich erst mal mit den grundlagen auseinader.

    die richtige funktion des fb125 kannst du wie gesagt nur mit hardware testen...

    also hast du das von 4l begriffen?
    was willst du genau?


    ach übrigens, von jemandem der vor der technikerabeit steht sollte man eigentlich erwarten dürfen das er mit solchen "profinformetionen" umgehen kann... oder machst du den "holztechniker"?

    vermutlich siehst du das nur zu kompliziert...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  4. #14
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Handsup18 Beitrag anzeigen
    Dann weis ich aber immer noch nicht was alles angezeigt wird vor Betätigung von SINGLE_STEP_ERROR und nach Netätigung.
    Und was passiert wenn ich in den MANUAL_MODE wechsle?
    hast du den keine möglichkeit auf in einer hw umgebung zu testen?
    dann kannste dir die klimzüge sparen...

    Und was ist eine DP-Norm
    du meinst EINEN DP-Norm?, damit ist wird ein Slave gemeint sein, ein DP-norm-slave der den spezifikationen der profibusfondation entspricht.

    und PNO???
    Profibus Nutzer Organisation
    http://www.profibus.com/rpa/germany/


    Das ist im Prinzip das was ich noch nicht verstehe. Man bin ich blöd!!!
    nein du steigst nur etwas falsch in die sache ein, fange weiter unten mit den grundlagen an, dann verstehst du auch von was die da reden...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. #15
    Handsup18 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Erklärungen bin nun etwas schlauer.
    Nein mach nicht den Holztechniker ,ist alles nur etwas ungewoht wenn man mit sowas noch nie zutun hatte. Geh die Sache wahrscheinlich wirklich falsch an, werd mir mal Infos über Profibus besorgen und in der Schule nachfragen ob wir da ne Möglichkeit haben das irgendwie zu testen.

  6. #16
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    56
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe foristen!
    Gleich in der frederöffnung steht: bis SLAVE_IDENT_NO alles klar.

    Mir nicht - was ist diese SLAVE_IDENT_NO und wo kommt die her?

    grüße
    thomas
    Zitieren Zitieren Sorry das ich den fred aus der versenkung hole...  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 07:55
  2. Step7 Bausteine werden nicht angezeigt
    Von Detto im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 11:16
  3. Name vom DIW soll angezeigt werden.
    Von Tigerkroete im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 09:54
  4. Eingänge werden in NW nicht angezeigt
    Von fr4nk im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 14:51
  5. 2Signale und beide sollen gezählt werden
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 19:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •