Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Daten aus Visionsensor in Step7 auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen!
    Ich bin neu in diesem Forum und wollte mich erstmal vorstellen:
    Mein Name ist Dominik und ich befinde mich momentan mitten in der Bachelor-Thesis im Maschinenbau-Studium.

    Nun zu meiner Frage:
    In dieser Thesis möchte ich Inkremente aus einem VisionSensor von Siemens (VS710) in ein Programm in Step7 integrieren (Die CPU ist eine CPU315-2DP). Das Programm und die Werteübergabe in Provison steht bereits. Meine Frage ist jetzt welche Bausteine ich benötige um die Daten zu übertragen. Bzw welche Bausteine welche Funktion haben.

    Vielen Dank

    Dominik
    Zitieren Zitieren Daten aus Visionsensor in Step7 auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard

    Hast du schon die HW-Konfig fertig? Als erstes benötigst du die Passende GSD-Datei für deinen Visionsensor.

  3. #3
    dominik_Thesis ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die passende GSD-Datei habe ich bereits hinzugefügt.

  4. #4
    dominik_Thesis ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also ich habe nun die Hardware konfiguration durchgeführt. Nur wie erkenne ich jetzt das ich es richtig gemacht habe habe mal das forum dazu durchsucht und mir das tool Amprolyzer installiert. Nur laut dem tool ist ledeglich die CPU(Busmaster mit Adresse2) vorhanden. Die Slaves werden nicht angezeigt. Ich stelle die verbindung über MPI mit einer CP5611 her.

    Danke schon mal für die Antwort

    Dominik

  5. #5
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Die HW-Konfiguration kannst du direkt prüfen, indem du im Konfigurationsfenster (S7-HW-Konfig) auf Onlinesicht gehst.

    Dann werden die Teilnehmer mit Status angezeigt...
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  6. #6
    dominik_Thesis ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tipp! also mein Visionsensor ist vorhanden und ok. bleibt lediglich das Problem wie ich ihn ansprechen kann! ich habe ein kleines Programm geschrieben bei dem erstmal nur das Prüfprogramm in stopp genommen werden soll.

    L 1
    T DB200.DBB 0
    L W#16#A
    T DB200.DBB 1
    L W#16#1230
    T DB200.DBW 2
    L W#16#0
    T DB200.DBW 4
    L W#16#0
    T DB200.DBB 6
    L W#16#2
    T DB200.DBB 7
    L W#16#1
    T DB200.DBB 8
    L W#16#0
    T DB200.DBB 9
    L W#16#1
    T DB200.DBB 10
    L W#16#10
    T DB200.DBB 11

    dazu habe ich natürlich die Bausteine eingebaut für send bzw recive die von der Kamera mitgeliefert wurden. Nur leider geht die Kamera nach ablauf nicht in den Stopp betrieb. Weiss vll einer Rat?

    Lieben Gruß

    Dominik

  7. #7
    dominik_Thesis ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kann mir evtl jemand mit Visionsensor-Erfahrung sagen welche Bausteine ich benötige um die Kamera anzusprechen? Ich kann euch mal kurz mitteilen welche Bausteine ich habe und wie ich diese integriert habe:

    FB103 dazu (DB103)
    FB105 dazu (DB105)

    der FB103 wird wie auf dem Bild zu sehen aufgerufen, wobei M25.0 (für init) ein mal pro Zyklus aufgerufen wird und M89.0 (für den trigger) gleichzeitig mit Aufruf meinen Stopp-FC´s aufgerufen wird.

    Dann die Datenbausteine für von dem Sensor empfangene bzw zu schickende Daten DB3 und DB200.

    Nun habe ich wie in meinem letzten thread beschrieben einen FC geschrieben der die Kamera in Stopp nehmen soll.

    Diesen FC rufe ich (nur um zu testen) im OB1 mit einem Taster auf.

    soweit so gut aber warum stoppt die Kamera nicht
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    dominik_Thesis ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So falls irgendwer, irgendwann das gleich Problem hat wie ich..... ich habe das problem gefunden und beseitigt:

    Der init des Bausteins darf nicht Zyklisch aufgerufen werden, sonder ledeglich ein mal beim starten der SPS. Dies habe ich dann in dem OB100 realisiert!

    Trotzdem Danke für die Antworten

    Werde euch wohl während meiner Abschlussarbeit noch ein Paar mal nerven

    Lieben Gruss

    Dominik

Ähnliche Themen

  1. S7 Daten auslesen OPC
    Von Alucard335i im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 19:52
  2. Daten aus DB auslesen
    Von netx1 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 19:06
  3. OPC Daten in VBA auslesen
    Von steinche im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 21:06
  4. Daten auslesen
    Von PG675 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 22:24
  5. Daten auslesen
    Von SSX im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.12.2006, 08:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •