Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Hantierungsbausteine für CP525 mit 928B CPU

  1. #1
    Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    11
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem. Um die CP525 von der 928CPU ansprechen zu können braucht man spezielle Hantierungsbausteine (FB120 - FB125). Im Handbuch zu den Hantierungsbausteinen steht das diese im Systemprogramm der CPU928 integriert sind. Allerdings finde ich sie dort nicht und weiss nun nicht wie ich diese Aufrufen soll. Desweiteren steht im Handbuch, das man um diese Bausteine von Step5 aus benutzen zu können nur die Schnitstelle geladen und parametriert werden muss. Kann mir jemand weiterhelfen ? Hab nämlich keine Ahnung was ich tun muss...


    Gruß
    Geändert von dicker_polizist (31.10.2008 um 16:09 Uhr)
    Zitieren Zitieren Hantierungsbausteine für CP525 mit 928B CPU  

  2. #2
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die HTBs sind nicht in der CPU integriert und mussten gesondert gekauft werden!

    Aber vielleicht hast du ja ein anderes Programm, wo diese schon enthalten sind.

    Gruß,

    Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  3. #3
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von centipede
    die HTBs sind nicht in der CPU integriert und mussten gesondert gekauft werden!
    Stimmt so nicht ganz. Ab irgendeinem Ausgabestand waren die HTB's in der CPU integriert und konnten ganz einfach vom Anwenderprogramm aufgerufen werden. Die Aufrufparameter sind im Handbuch zu den Hantierungsbausteinen beschrieben und haben sich nicht geändert. Dazu musste man in STEP5 z.B. einen FB120 mit der korrekten Parameterliste anlegen und dann in den entsprechenden System-OB springen (z.B. SPA OB120).
    Ob die HTB's in der jeweiligen CPU im Systemprogramm bereits integriert sind, steht im Handbuch zur CPU.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Htb s5  

  4. #4
    Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    11
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Bist du ganz sicher das die HTBs nicht integriert sind? Steht nämlich so im Handbuch das die integriert sind. Bei der 115U sind sie es z.B auch.

    Zitat aus dem Handbuch zu den Hantierungsbausteinen :
    "CPU922, CPU928 und CPU928B haben ein in Assembler86 geschriebenes Systemprogramm. In diesem die die Hantierungsbausteine bereits integriert. Um diese von der Anwendersprache STEP 5 aus benutzen zu können, muß in STEP5 nur noch die Schnittstelle geladen und parametriert werden. Deshalb der geringe Speicherbedarf."

    Kann ich vielleich die Hantierungsbausteine aus der 115U CPU kopieren und in die 928CPU kopieren ? Allerdings haben sie auch unterschiedliche Namen. (Bei der 115U sind es FB244-FB249 und bei der 135U sind es FB120 - FB125)

  5. #5
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von dicker_Polizist
    Kann ich vielleich die Hantierungsbausteine aus der 115U CPU kopieren und in die 928CPU kopieren ? Allerdings haben sie auch unterschiedliche Namen.
    Nein, das geht auf keinen Fall. 928-er und 115-er haben intern unterschiedliche Adressbreite und daher auch unterschiedliche Systembereiche/adressen.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Das geht nicht ..  

  6. #6
    Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    11
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das bedeutet ich muss mir jetzt diese FBs mit korrekter Paramterliste selber ertstellen und dann einfach nur in den entsprechenden OB springen ? Sprich für FB120 in OB 120 und für FB121 in OB121 usw. ? Aber die OBs sind doch auch erstmal gar nicht vorhanden ? Oder kann ich in die OB trotzdem springen ?
    Werde es einfach mal ausprobieren.

    Gruß

  7. #7
    Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    11
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Scheint zu funktionieren. ich kann die entsprechenden OBs aufrufen.
    Ich werde mir jetzt die Parameterliste aus den HTBs der 115 abschreiben und dann in den entsprechenden OB springen. Naja, aber erst Montag.. mal sehen ob das dann funktioniert.

    auf jeden fall erstmal vielen dank für die Hilfe

    Gruß

  8. #8
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Lächeln

    Hallo,

    Zitat Zitat von dicker_polizist
    Das bedeutet ich muss mir jetzt diese FBs mit korrekter Paramterliste selber ertstellen und dann einfach nur in den entsprechenden OB springen ?
    Ja, aber das ist in ein paar Minuten erstellt.
    Hier mal die Gegenüberstellung der Bausteinnamen für die 928B :

    Code:
    Standard-              Sonderfunktions-     Hantierungs-
    Funktionsbaustein      OrganisationsBst     Baustein
    
       FB 120                SF-OB 230             SEND
       FB 121                SF-OB 231             RECEIVE
       FB 122                SF-OB 232             FETCH
       FB 123                SF-OB 233             CONTROL
       FB 124                SF-OB 234             RESET
       FB 125                SF-OB 235             SYNCHRON
       FB 126                SF-OB 236             SEND ALL
       FB 127                SF-OB 237             RECEIVE ALL
    Für SEND lege also einen FB120 (der darf auch eine andere Nummer haben) an mit der korrekten Parameterliste gemäß HTB Handbuch. Dann schreibe SPA OB230 und BE. Unn feddisch bisse .....

    Gruß

    Question_mark
    Geändert von Question_mark (31.10.2008 um 23:14 Uhr) Grund: Formatierung
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Htb s5  

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Question_mark für den nützlichen Beitrag:

    dicker_polizist (03.11.2008)

  10. #9
    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dicker_polizist Beitrag anzeigen
    Zitat aus dem Handbuch zu den Hantierungsbausteinen :
    "CPU922, CPU928 und CPU928B haben ein in Assembler86 geschriebenes Systemprogramm. In diesem die die Hantierungsbausteine bereits integriert. Um diese von der Anwendersprache STEP 5 aus benutzen zu können, muß in STEP5 nur noch die Schnittstelle geladen und parametriert werden. Deshalb der geringe Speicherbedarf."
    Versuch doch einfach mal den entsprechenden Baustein von AG in PG zu übertragen. Wenn der Baustein im AG ist, funktioniert das und du kannst den Baustein im PG parametrieren

    Gruß Jonny
    Zitieren Zitieren Einfach aus dem AG hochladen  

  11. #10
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von Jonny
    Versuch doch einfach mal den entsprechenden Baustein von AG in PG zu übertragen.
    Was meinst Du mit "dem entsprechenden Baustein" ? Vielleicht den OB 230 ?
    System-OB's lassen sich nicht vom AG irgendwohin übertragen. Oder meinst Du doch irgend was anderes ?

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren System-OB übertragen ???  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 16:31
  2. Simatic S5 Programm auf CP525 laden
    Von lekaze im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 08:35
  3. S5 CP525 Dokumentation
    Von mariob im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 17:20
  4. CP524/CP525 vergleichbare Baugruppen für S7
    Von CrazyCat im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 07:44
  5. Hantierungsbausteine S5 CPU 928
    Von Atlantik im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 11:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •