Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Programmiersoftware für S5

  1. #1
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe meine alte S5 mal wieder ausgekramt und möchte dieser wieder etwas Leben einhauchen.

    Das Programmiergerät ist leider verschwunden und ich bin somit auf der Suche nach ner guten und günstigen Software um meine AWL's zu schreiben, speichern und
    zu übertragen ... ein Schnittstellenkabel für nen Laptop habe ich noch, hoffe es funzt.

    Kann mir da der eine oder andere nen Tipp geben was wie was taugt?!

    Brauche definitiv keine High-End-Lösung - kann sogar was auf MSDOS sein - möchte nur getipptes auch abspeichern und drucken können.

    Danke Euch.

    Gruß,
    Markus
    Zitieren Zitieren Programmiersoftware für S5  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Anbieter alternativer S5-Software sind: pi, ibh, mhj und wir (DELTALOGIC) (für die Vollständigkeit der Liste wird keine Gewähr übernommen). Eine Demoversion von ACCON-PG gibt es zum downloaden hier: http://www.deltalogic.de/content/view/67/86/lang,de/. Hiermit sind alle Funktionen möglich (offline und online), das Editieren ist aber auf 3 Netzwerke je Baustein begrenzt. Verwendet wird die Original S5D-Datei. Die Software läuft auf den Betriebssystemen MS-DOS bis Windows XP. Viel Spaß beim Testen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Es gibt da auch noch was gutes unter Windows von IBH
    schreib mir mal ne PN

  4. #4
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,

    ich arbeite seit fast 10 Jahren mit ACCON (aber die alte Version V2.62) und
    habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Nur wenn Du CP's programmieren
    oder EPROMs brennen willst, brauchst Du dann doch das Step 5.

    Grüße
    Gebs

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gebs für den nützlichen Beitrag:

    Rainer Hönle (05.11.2008)

  6. #5
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gebs Beitrag anzeigen
    Hallo Markus,

    ich arbeite seit fast 10 Jahren mit ACCON (aber die alte Version V2.62) und
    habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Nur wenn Du CP's programmieren
    oder EPROMs brennen willst, brauchst Du dann doch das Step 5.

    Grüße
    Gebs
    Wenn ich nicht irre, lassen sich sehr wohl weiter Step5- Pakete in Accon-PG einbinden. Auch Eprom brennen geht meines Wissens mit einem Extra-Eprombrenner.

    Wir haben für unsere alten Steuerungen ein Field-PG besorgt, weil das alles dabei ist - Leitungen, Eprombrenner, Flashprommer für S7, Step5, Step7, WinCC flex. und alle benötigten Schnittstellenleitungen.
    Dennoch muss ich zugeben, dass mir vom Handling her Accon-PG 1000x besser gefallen hat, als die Softw. von Siemens.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu HeizDuese für den nützlichen Beitrag:

    Rainer Hönle (05.11.2008)

  8. #6
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HeizDuese Beitrag anzeigen
    Auch Eprom brennen geht meines Wissens mit einem Extra-Eprombrenner.
    Stimmt, geht. Ich hab' gerade nachgesehen.


    Gibt es denn ein Addon um CP's zu programmieren? Ich meine für die alte Version. Die neue ist nicht so mein Ding. Bin halt ein Gewohnheitsmensch.

  9. #7
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gebs Beitrag anzeigen
    Stimmt, geht. Ich hab' gerade nachgesehen.


    Gibt es denn ein Addon um CP's zu programmieren? Ich meine für die alte Version. Die neue ist nicht so mein Ding. Bin halt ein Gewohnheitsmensch.

    So weit ich mich erinnere, konnte man belibige Pakete von Siemens in einem Verzeichnis kopieren und diese dann über Accon-PG ausführen ("Programmierung / Com-Pakete")


    Im übrigen finde ich die Sache mit beschränkten Netzwerken bei einer DEMO ABSOLUT untauglich, um ein Produkt zu testen. Da hätte DL besser eine Zeitbegrenzung reingemacht - sowas lässt sich eigentlich auch gut gegen Manipulationen geschützt umsetzen (sonst mal Microsoft fragen, die wissen jetzt wie's geht )
    Geändert von HeizDuese (05.11.2008 um 12:34 Uhr)

  10. #8
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Um Rainer wieder etwas runter zu bringen : Ich komme auf Accon-PG gar nicht klar.

    Wenn S5, dann S5 für Windows von IBH, oder das S-Original.
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  11. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von derwestermann Beitrag anzeigen
    Um Rainer wieder etwas runter zu bringen :
    Wovon runter bringen

    Ich komme auf Accon-PG gar nicht klar.
    Das kann doch mal passieren. Geht mir mit mancher Software auch so. Allerdings, wer das original S5-Paket hatte, war in der Regel mit ACCON-PG sehr zufrieden. Wer von der Windows-Schiene kam, hatte hier so manche Schwierigkeiten. Alles über Tastatur mit Kurztasten möglich, sehr schnelle Bedienung, kein Griff zum Rollkugeleingabegerät notwendig (wenn auch möglich) etc. Aber wie gesagt, jeder wie er will. Deshalb gibt es ja unterschiedliche Software für die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen

    Wenn S5, dann S5 für Windows von IBH, oder das S-Original.
    Dass es Befürworter von S5W gibt, weiß ich. Deshalb habe ich ibh ja in meinem Beitrag erwähnt
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  12. #10
    Typhus ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Heyhey,
    mit so vielen Antworten hätte ich jetzt nicht gerechnet ... DANK EUCH

    Ich werde mir mal die Demo-Version von ACCON-PG runterladen um rauszufinden ob mir das sogar reichen könnte, die Vollversion ist mir definitiv zu teuer. Liegt nich am Produkt sondern daran das ich die S5 nur zum Spielen und Testen haben möchte - alles Privat. An ein altes PG615 könnte ich über siebzehn Ecken rankommen, allerdings ohne das geschriebene zu Speichern, zu Drucken und nur für ein paar Stunden da das Gerät noch im Einsatz ist.

    Gruß,
    Markus

Ähnliche Themen

  1. Frage zu SPS Programmiersoftware
    Von spsnewbie im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 14:02
  2. Programmiersoftware für SPS Siemens S7
    Von Bob-Morane im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 13:52
  3. Programmiersoftware für S5 gesucht
    Von HDD im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 07:32
  4. Step5 Programmiersoftware
    Von ExklusivOder im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 08:15
  5. S5 Programmiersoftware
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 19:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •