Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: vollständiges Löschen (Urlöschen)

  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir haben bei uns das Problem, ein vollständiges Löschen (Urlöschen) durchzuführen.
    Trotz längerer Betätigung des MRES Tasters, wird die Anlage nicht vollständig urgelöscht.
    D.h. beim Übertragen von neuen Daten meldet er ein überschreiben vorhandener Daten.
    Kennt hier jemand die notwendige Kombination, um ein vollständiges Urlöschen durchzuführen?
    Beim Software-Urlöschen gibt es dieselben Probleme.

    Hardware: SPS 300 CPU 314C 2DP.
    MfG,
    Mike
    Zitieren Zitieren vollständiges Löschen (Urlöschen)  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Steckt in der CPU eine MMC (bzw. MC) mit Programm darauf drin? Dieses wird nach dem Urlöschen geladen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    mwissen (09.11.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.800
    Danke
    144
    Erhielt 1.709 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard

    Bei den C-CPUs gibts es eine spezielle Kombination um auch die MMC-Karte zu löschen. Schau mal im Handbuch nach.
    Alternativ kann man auch über den Simatic-Manager alles löschen (Online gehen und alle Bausteine löschen).

  5. #4
    mwissen ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das wird wahrscheinlich die Ursache sein. Ich werde mal suchen bzw. im Handbuch nachschauen, wie die Karte gelöscht werden kann.
    Vielen Dank

  6. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    die karte kann über RAM nach ROM gelöscht werden

    Zitat Zitat von Rudi Beitrag anzeigen
    1. Projekt öffnen
    2. Simatic-Station anklicken
    3. Oben in der Menüleiste auf Zielstation gehen
    4. Dann erscheint eine Auswahl . Darin urlöschen anklicken.
    5. Evtl. danach RAM nach ROM kopieren.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #6
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

  8. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Dokument nicht gefunden

    In der aktuellen Benutzersicht haben Sie nicht genügend Rechte für dieses Dokument.


    Hier kommen Sie zu unseremCustomer Support Informationssystem
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Dokument nicht gefunden
    bei mir funktioniert der link ist aber auch in dem topic verlinkt aus dem ich rudis zitat gezogen habe, einfach mal da lesen, da wird genauer darauf eingegangen
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #9
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    bei mir funktioniert der link ist aber auch in dem topic verlinkt aus dem ich rudis zitat gezogen habe, einfach mal da lesen, da wird genauer darauf eingegangen
    Naja dann müsste man ja suchen

    http://support.automation.siemens.co...edownload=true

    hoffe der Link klappt.. dort mal einen Blick ins Kapitel 9.5 werfen.

  11. #10
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Deltal Beitrag anzeigen
    Naja dann müsste man ja suchen
    nö einfach auf den kleinen pfeil im zitat klicken und schon ist man direkt im topic
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Deltal (09.11.2008)

Ähnliche Themen

  1. Urlöschen der CPU
    Von Zottelhasenkangerou im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 22:09
  2. CPU 312 2DP urlöschen
    Von Wilhelm im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 12:03
  3. Vollständiges GSD File CPU 315-2DP
    Von nekron im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 20:16
  4. Urlöschen
    Von Damb im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 12:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •