Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: S7-200 Fehlermeldung bei Onlineansicht / Taktgenerator

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Bei einer Inbetriebnahme eine S7-200 ist es bei mir immer bei der Onlineansicht zu der Fehlermeldung "Der Ausführungsstatus wird nicht unterstützt. Es wird der Zyklusendstatus eingeschaltet." und in dem sogenannten Zyklusendstatus (wusste bist gestern nicht das es sowas überhaubt gibt) werden nur die Ausgänge angezeigt, bzw. ab und zu mal ein Eingang oder Sondermerker.

    Kennt jemand das Problem? Kann es mit der Version der CPU zusammenhängen? ich habe eine 224 mit der Firmware 01.10 (mit eine der ersten Versionen).


    Jetzt noch mal eine dumme Frage: Wie kann ich bei einer S7-200 einen Taktgenerator bauen? bei einer S7-300 kann ich einfach 2-Impulsbausteine nehmen. So was gibt es aber leider nicht... Es gibt nur TON ( und noch mal irgendwas gespeichertes, was keiner braucht) und TOFF.

    ICh glaube in Zukunft nehmen wir besser eine kleine Vipa. Dann gibt es solche Probleme nicht. Danke für eure Hilfe.
    Zitieren Zitieren S7-200 Fehlermeldung bei Onlineansicht / Taktgenerator  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ein einfacher taktgenerator:

    im sekundentakt ein wort inkrementieren ... die einzelnen bits haben dann die takte 1, 2, 4, 8, 16 .... 32767s (gleiches puls-pause-verhältnis)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ein einfacher taktgenerator:

    im sekundentakt ein wort inkrementieren ... die einzelnen bits haben dann die takte 1, 2, 4, 8, 16 .... 32767s (gleiches puls-pause-verhältnis)

    Sorry hatte ich vergessen dazuzschreiben. Ti und Tp natürlich einstellbar... Sonst könnte ich ja auch mit dem "schönen" SM0.5 (Takt 1hz) arbeiten.

  4. #4
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    13
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Versuchs mal damit:

    LD E0.0
    UN T32
    TON T32, VW0
    LDW>= T32, VW2
    = M0.0


    Der Snap

Ähnliche Themen

  1. Symbol für Taktgenerator im FUP
    Von tkw im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 16:01
  2. Beispiel für Taktgenerator
    Von Trabbi im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 11:36
  3. Impulsgeber für Taktgenerator
    Von superkato im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 17:17
  4. S5Time onlineansicht in AWL
    Von Padawan im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 22:01
  5. Taktgenerator
    Von Unregistriert1 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 19:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •