Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe bei Orgramm für Packer

  1. #1
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    246
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich bin z.Zt. ein Programm für einen Packer am schreiben.
    Der Packer wird von zwei Linien bedient, d.h. es kann ein Produkt von Linie 1 oder Linie 2 berabeitet werden. Jetzt stehe ich ein wenig auf denm Schlauch um die Auswahl zu treffen von welcher Linie das Produkt berabeitet werden soll. Es mus ja sicher gestelt werden, das wenn beide Linien im Betrieb sind auch beide Linien bedient werden, wenn möglich abwechselnd. Wenn nur eine, dan auch nur diese.

    Ich bekomme für diese Anwahl von jeder Linie einen Eingang von einer anderen Steuerung gesetzt.

    Hat jemand einen Lösungsvorschlag? Wie gesagt, ich stehe z.Zt. völlig auf dem Schlauch und habe so gar keine Ide.

    Zur Hardware : S7-313C-2DP

    Danke Buffi4711
    Zitieren Zitieren Hilfe bei Orgramm für Packer  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Ich habe für diese Fälle immer einen Merker, der festhält, welche Linie Vorrang hat. Wenn eine Linie bedient wurde, wird der Merker zur nächsten Linie umgeschaltet. An der Stelle, an welcher entschieden wird, welche Linie der Packer als nächstes bearbeitet fragst du den Merker und den Eingang ab.

    U Mx.y (Linie 1 hat Vorrang)
    U E 1 (Linie 1 hat Teil)
    O
    UN Mx.y (Linie 2 hat Vorrang)
    UN E 2 (Linie 2 hat kein Teil)
    U E 1 (Linie 1 hat Teil)
    = M .. (Linie 1 bedienen)

    Un Mx.y (Linie 2 hat Vorrang)
    U E 2 (Linie 2 hat Teil)
    O
    U Mx.y (Linie 1 hat Vorrang)
    UN E 1 (Linie 1 hat kein Teil)
    U E 2 (Linie 2 hat Teil)
    = M .. (Linie 2 bedienen)

    Nach Bearbeiten der Linie wird dann der Merker Mx.y jeweils auf die andere Linie umgeschaltet. Evtl. noch eine Wartezeit einbauen, bevor eine Linie ein zweites Mal hintereinander bedient wird, falls die Teile etwas Zeit brauchen.
    Geändert von Ralle (16.11.2008 um 15:52 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    buffi4711 (18.11.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Moin,

    so aus dem Bauch heraus würde ich sagen, die Linie, die was hat, die setzt ein Bit, welches erst, wenn der Packer das Teil ordnungsgemäß verladen hat, wieder zurücksetzt.

    Jeweils das eine Bit sperrt den Packer für das zweite Bit, wenn das Bit in einer bestimmten Zeit nicht zurückgesetzt ist, Störung.

    Wie gesagt, so aus dem Bauch heraus...


    Greetz, aus Thailand, Tom...

  5. #4
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich setze mir einen Merker, aus welcher Linie das letzte teil gekommen ist.
    Wenn dann die Station wieder frei ist, wird immer die jeweils andere Linie genommen, damit keine bevorzugt behandelt wird. Sollte dann innerhalb einer einstellbaren zeit an von der Station kein Teil kommen, und die andere Station hat ein teil, wird diese genommen.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe Hilfe - HMI Fehler
    Von vietha11 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 07:53
  2. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 12:35
  3. Moeller 719 Hilfe Hilfe
    Von kacperowski im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 19:57
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 22:25
  5. [Tools] Packer /ZIP/RAR....
    Von Kurt im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 22:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •