Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bandstererung

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo zusammen
    ich muss mit S7-Graph die Ablaufsteuerung einer Band programmieren,es soll ein Werkstück vier verschiedene Bearbeitungsstationen durchlaufen,nach Fertigstellung wird das Werkstück ausgeworfen und der Werkstückträger zurückgefahren.

    das Problem ist:wie kann ich mit FUP programmieren,dass der Ablauf jederzeit mit einem Austaster S0 abschaltbar sein muss und nach Betätigung des gewählten Stationstastschalters fortgesetzt wird ?

    zweite Problem :wie kann man auch mit FUP programmieren, dass das Werkstück nach der Bearbeitung an jeder Station im Tippbetrieb manuell zurückgefahren werden kann,wenn die Ablaufsteuerung mit S0 zuvor abgeschaltet wurde?
    Danke

    sehe den Anhang (Die Maske)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Bandstererung  

  2. #2
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard

    In der Aufgabenstellung finde ich schon einmal die Bezeichnung NOT-AUS-Tastschalter sehr interessant. Ist sowas überhaupt zulässig?

    Unabhängig davon sollte beim betätigen dieses Tasters die Schrittkette für dein Transportband nicht fortgesetzt werden (eventuell durch setzen eines Merkers). Sollen die Bearbeitungsstationen auch berücksichtigt werden oder nur der Transport?

    Wie sieht dein Lösungsansatz aus?

  3. #3
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Eigentlich ist TASTSCHALTER eh ein Widerspruch. Entweder Taster, oder Schalter!

  4. #4
    sps-11 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo Steve81
    ich muss diesen NOT-AUS_Tastschalter durch Setzen eines Merkers mit FUP programmieren.
    nur der Transport wird berücksichtigt
    ich hab als INIT_SQ "S0" verwendet
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von sps-11 (17.11.2008 um 12:18 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hast du den FB1 erstellt oder ist der vorgegeben?

    Das setzen eines Merkers durch den Taster S0 kannst du durch ein RS-Glied realisieren (wenn Signal von Taster dann Merker setzen).

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •