Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: DPV1 Daten aus Slave lesen

  1. #1
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    232
    Danke
    64
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich bin gerade dabei aus einem Drehmomentaufnehmer T12 (HBM) Daten mittels DPV1 zu lesen. Dazu benutze ich den SFB52. Ein Parameter heißt INDEX.
    Im pdf-Anhang ist am Ende eine Tabelle mit den Parametern der T12. Im Moment interessiert mich nur die Rotor Identnummer (Seite 20). Mit dem INDEX "10" im Baustein funktioniert das auch.
    Die Tabelle setzt sich aber aus "DPV1-C1-Slot" und "DPV1-Index hex" zusammen. Kann mir jemand erklären, wie diese Spalten mit dem INDEX des SFB52 zusammenhängen?
    Geändert von Günni1977 (02.10.2009 um 12:12 Uhr)
    Zitieren Zitieren DPV1 Daten aus Slave lesen  

  2. #2
    Avatar von Günni1977
    Günni1977 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    232
    Danke
    64
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hat sich erledigt...

Ähnliche Themen

  1. Daten lesen aus DB mit libnodave
    Von Proxy im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 07:02
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 17:08
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 21:32
  4. Daten lesen
    Von tomatensaft im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 16:33
  5. Daten aus DB lesen / in DB schreiben
    Von Supervisor im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 12:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •