Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Netzwerke/Anweisungen ausblenden Step5

  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wie man bei S5 in der AWL einzelne Anweisungen bzw. ganze Netzwerke ausblenden kann ??

    funktioniert es, wenn ich nur einen ; (Strichpunkt) davor mache oder vielleicht /* oder // wie in C++

    Muss eine Säge aus nem Programm entfernen, will aber die Anweisungen nicht löschen, sondern nur ausblenden, dass ich später mal einfacher sehen kann, was geändert wurde.

    Danke

    Gruß Chriss
    Zitieren Zitieren Netzwerke/Anweisungen ausblenden Step5  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    das geht nicht.
    wenn es fb's sind kannst du höchstens die anweisungen mit spa überspringen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Bei der original Siemens-Step5-Software gibt´s da m.W. keine Möglichkeit.
    Bei einzelnen Anweisungen mache ich es so, dass ich die Anweisung lösche und als Zeilenkommentar daneben schreibe oder, wenn´s ein FB ist, einen Sprung programmiere.

    Grüße von HaDi

    [edit]
    volker war schneller ...
    [/edit]

  4. #4
    Chriss4780 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Is ja doof

    Du meinst SPA =M001
    ...................
    ...................
    M001: bla bla bla

    in der Richtung oder ??

    Gibt es einen Befehl um der Kiste zu sagen: Springe absolut "Netzwerk 4" oder so was in die Richtung?? Oder kann ich dem Netzwerk ne Marke zuweisen ??

  5. #5
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Chriss4780 Beitrag anzeigen
    Is ja doof
    Gibt es einen Befehl um der Kiste zu sagen: Springe absolut "Netzwerk 4" oder so was in die Richtung?? Oder kann ich dem Netzwerk ne Marke zuweisen ??
    Gibt es leider nicht. Du kannst nur am Ende des Netzwerks eine Sprungmarke setzen.

    Grüße
    Gebs

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Wenn es programmtechnisch vertretbar ist, kannst du auch die betroffenen Netzwerke ans Ende des Bausteins schieben und ein BEA davor setzen.

    Grüße von HaDi

  7. #7
    Chriss4780 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kann ich z.B. in NW 1 am Ende SPA =M001 schreiben und
    in NW 4 am Anfang M001: bla bla.....

    Somit würde die SPS NW 2 und 3 überspringen, geht das oder kann ich nur innerhalb eines Netzwerks springen ??

    Danke für eure schnellen Antworten..

  8. #8
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Nein, das Sprungziel muss im selben Netzwerk liegen und das geht auch nur in FBs.

    Grüße von HaDi

  9. #9
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Chriss,

    es gibt einen Befehl mit dem man auch netzwerkübergreifend springen kann.
    ABER da muss Du Dich sehr gut in der MC5-Programmierung auskennen.
    Nächstes ABER: Wenn zwischen dem Sprungbefehl und dem Ziel eine Änderung
    gemacht wird muss Du die Sprungdistanz von Hand anpassen! Sonst passiert wer weiss was!

    Der Befehl ist: SPR x; -32768 < x < 32767; Die Sprungweite wird in Byte (MC5-Code) angegeben.

    Ich würde bei jedem zu überspringendem NW am Anfang ein SPA und am Ende die Sprungmarke
    einbauen. SPR ist mir zu kriminell!

    Grüße
    Gebs

  10. #10
    Chriss4780 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Is mir auch n bissl zu kriminell, bin nicht so der Bit´n Byte Jongleur !!
    Nehm dann glaub lieber die Sprungmarken.... lol
    Kann ich in jedem NW die Selbe Sprungmarke nehmen oder muss ich sie im Baustein je Netzwerk jeweils um 1 inkrementieren als ich mein :
    NW1: M001
    NW2: M002
    NW3: M003

    oder kann ich in jedem NW immer M001 verwenden ??

    Danke....

Ähnliche Themen

  1. Netzwerke im KOP...
    Von Speedo im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 15:36
  2. Netzwerke verbinden
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 08:47
  3. Netzwerke auskommentieren
    Von Black Scorpion im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 18:09
  4. Anweisungen werden nicht bearbeitet!
    Von bastler im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 16:10
  5. Netzwerke
    Von rampage im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 10:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •