Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 3 of 3

Thread: IN/OUT/IN_OUT/Temp Anfangswert definieren?

  1. #1
    Join Date
    08.12.2006
    Location
    Kleinwallstadt
    Posts
    90
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo allesamt,

    hab jetzt schon ne Stunde rumgeklickert und versucht jeglicher Variable eines FC's einen festen Anfangswert zu geben, leider ohne Erfolg.
    Ist diese Funktion überhaupt Implementiert? Oder mach ich einfach irgendetwas Grundlegend Falsch?
    Hab es auch mit den unterschiedlichsten Datentypen versucht, aber das Feld für den Anfangswert bleibt permanent grau hinterlegt (nicht editierbar).

    Wäre nett wenn mir jemand bescheid sagen könnte.

    Mit freundliche Grüßen,
    Hawkster
    Das Softwarebusiness ist Binär, du bist eine 1 oder eine 0 - Lebendig oder Tod...
    Reply With Quote Reply With Quote IN/OUT/IN_OUT/Temp Anfangswert definieren?  

  2. #2
    Join Date
    15.01.2005
    Location
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Posts
    7,028
    Danke
    337
    Erhielt 1,597 Danke für 1,339 Beiträge

    Default

    Also da ein FC prinzipiell kein Gedächtnis hat,
    macht ein Anfangswert ohnehin keinen Sinn.

    Genauso ist es ja nicht möglich das IN/OUT Variablen des FC's unbeschalten bleiben.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Hawkster (28.11.2008)

  4. #3
    Join Date
    19.06.2003
    Posts
    232
    Danke
    13
    Erhielt 22 Danke für 17 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Bei den Funktionen können keine Anfangswerte definiert werden, da die Aktuallwerte mit "Call by Referenz" übergeben werden.

    Anfangswerte können nur bei Funktionsbausteinen definiert werden. Hier werden die Werte mit "Call by Value" übergeben, d.h. die Aktuallwerte werden in den Instanz-DB kopiert. Eine Ausnahme besteht bei in_out Parametern von zusammengesetzten Datentypen, diese werden wie bei FCs mit "Call by Referenz" übergeben.
    Gruss Martin

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Martin Glarner für den nützlichen Beitrag:

    Hawkster (28.11.2008)

Similar Threads

  1. TIA IN_OUT Variable in TIA
    By Pikador in forum Simatic
    Replies: 16
    Last Post: 04.02.2018, 17:50
  2. Step 7 Pointer IN_OUT Schnittstelle
    By MM_TTE3 in forum Simatic
    Replies: 14
    Last Post: 25.06.2015, 14:36
  3. array(IN) auf any(in_out)
    By Limette in forum Simatic
    Replies: 9
    Last Post: 29.11.2011, 17:10
  4. IN_OUT eines FB/FC
    By Daimonion in forum Simatic
    Replies: 7
    Last Post: 03.11.2011, 16:18
  5. IN_OUT mit Indirekter Adressierung
    By SCM in forum Simatic
    Replies: 24
    Last Post: 14.10.2011, 12:07

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •