Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Setzen von Merkern in PLCsim

  1. #11
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja also was man ja sieht ist das die nicht sicheren Eingänge die kannst alle steuern nur die Sicheren nicht. Das Phänomen hatte ich als auch mal das ich ein paar sichere Eingänge steuern könnte und andere widerum nicht...(Siemens halt)

    Also das Sicherheitsprogramm ist deaktiviert und geladen hast es mit dem pw "plcsim" ist notwendig das dass sichere Programm weiß das es Simulation ist.

    Im mom fehlt mir jetzt nur noch ein das du im Hardwaremanager in der baugruppe wo sich die Eingänge für die NOT_AUS befinden diese bei deaktivierten f-Betrieb versuchst auf 1 zu steuern. Falls nicht weißt wie das geht dann sage es

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu MatthiasH24 für den nützlichen Beitrag:

    Waldi_März (04.12.2008)

  3. #12
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    38
    Danke
    38
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nein, ich komme leider nicht darauf wie das geht,
    Kannst du mir weiter helfen

    Danke

  4. #13
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Also zuerstmal muss ich sagen das ich selber net weiß ob das da testen kannst,( weil ja sicher, bei anderen sachen geht es aufjedenfall) bin ich grad selber erst drauf gekommen.

    Aufjedenfall mal die Vorgehensweise:

    Hardwaremanager. Dort suchen wo die Karte liegt auf den die sicheren Eingänge komme.

    Auf der Steckkarte Rechtsklick und dann auf "Beobachten/Steuern"

    Häckchen bei Beobachten und Steuern setzen und dann kannst es eventuell setzen.

    Falls dies auch nicht geht dann mache es doch so wie ich es dann am Schluss auchgemacht habe und dir auch schon gesagt habe. Ich habe mir bei den sachen die ich nicht direkt setzen konnte ein Inberiebnahmemerker eingefügt mit dem ich die sicheren Eingänge aushebeln kann und somit das Programm besser testen kann

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu MatthiasH24 für den nützlichen Beitrag:

    Waldi_März (04.12.2008)

  6. #14
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    38
    Danke
    38
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nich eine Frage
    wie machst du einen Inberiebnahmemerker in KOP

    Danke

  7. #15
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von waldi_märz Beitrag anzeigen
    wie machst du einen inberiebnahmemerker in kop
    Code:
    *
    |   m 0.1            m 0.1
    +---| / |----+-------(   )
    |            |
    |   m 0.1    |
    +---|   |----+
    |
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Waldi_März (04.12.2008)

Ähnliche Themen

  1. Variablen eines Datenblocks mit Merkern "verknüpfen"?
    Von FrankTheTank im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 15:45
  2. PLCsim Eingänge über ext. Programm setzen?
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.2009, 20:42
  3. frage zum setzen von merkern
    Von linuxluder im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 19:43
  4. Mehrfachzuweisung von merkern bei s5
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2005, 19:43
  5. bilder mit merkern sperren
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 13:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •