Zitat Zitat von DerPraktikant Beitrag anzeigen
Mal noch eine ganz andere Frage;

Was genau bedeutet die Zeile

RET_VAL:=MW50

in dem Code des FC105?

Ich glaube das hängt irgendwie mit dem Format des ausgegebenen Wertes zusammen, oder?
Hallo,

aus der Online-Hilfe
"Fehlerinformation
Ist der ganzzahlige Eingabewert größer als K2 [27648], dann wird der Ausgang (OUT) an HI_LIM gebunden und ein Fehler ausgegeben. Ist der ganzzahlige Eingabewert kleiner als K1 [-27648], dann wird der Ausgang an LO_LIM gebunden und ein Fehler ausgegeben. Der Signalzustand von ENO wird auf "0" und RET_VAL wird auf W#16#0008 gesetzt."