Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 7 of 7

Thread: CP 342-5 keine Kommunikation zum CP5430

  1. #1
    Join Date
    23.09.2004
    Posts
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich benötige einmal wieder kompetente Hilfe.
    Bei der Siemens Hotline habe ich schon versucht, ohne Erfolg.

    Seit kurzem haben wir in unserer Fa. ein neues Projekt installiert.

    Datenaustausch zwischen einer S7-300 ( CP342-5 V5.7 )
    und einer S5-155U ( CP5430TF ) über Profibus ( Sinec L2 )
    Der Datenaustausch soll über eine FDL Verbindung stattfinden
    ( AG - AG / Send/Rec ).

    Der entfernte Teilnehmer ist die S7-300 mit der Teilnehmernr. 21 in unserem Profibusnetz ( Sinec L2 ) und soll mit der S5-155U CP5430, Teilnehmernr. 1 , Daten autauschen.

    Die Verbindung erfolgte über eine Sterntoppologie.
    Hardwaretechnisch ist alles auf "GRÜN".

    Der CP342-5 der S7 Station ist als Teilnehmer 21 im logischen Tokenring aufgenommen.
    Die Netzparameter sind bei allen an dem Bus angeschlossenen Stationen gleich.
    Eine entfernte Verbindungsaufnahem zur S7 mit einem PG funktioniert.

    Leider findet über diese Verbindung kein Datenaustausch statt.
    ( Send / Rec )
    Folgende Fehlemeldung ergibt die Diagnose: 8303H

    Der SDA-Dienst (Send Data with Acknowledge) wird auf dem SAP 2 von der Ziel-Station 1 nicht unterstützt.


    Projektierung des CP5430 ( COM Paket ):

    Lokale L2 Teilnehmeradresse: 1
    Entfernte L2 Teilnehmeradresse: 21
    Prio: L
    SSAP: 22
    DSAP: 2

    Parameter Senden:
    SSNR: 0
    ANR: 21

    Parameter Empfangen:
    SSNR: 0
    ANR: 121

    Projektierung CP342-5 ( Netpro ):

    FDL Verbindung

    Lokale Profibusadresse: 21
    LSAP: 22

    Partner Profibusadresse: 1
    LSAP: 2

    Netzparameter sind in allen am Bus angeschlossenen Stationen identisch!


    Ich habe in der Vergangenheit schon 2 gleiche Projekte
    ( S7 - S5 Kommunikation zur Teilnehmeradresse 1 ) aufgebaut.
    Diese Verbindungen funktionieren einwandfrei.

    Es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand bei diesem Problem helfen kann.
    Ich bin leider mit meinem Latein am Ende.

    Vielen Dank!
    Reply With Quote Reply With Quote CP 342-5 keine Kommunikation zum CP5430  

  2. #2
    Join Date
    20.12.2006
    Posts
    280
    Danke
    22
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Default

    Wenn ich das richtig sehe mit deine Siemensnummern.
    hast du auf der S5 Seite einen CP5430. und auf der S7 Seite einen CP342-5.
    Falls das so ist,hast du ein Problem. Der CP42-5 kann nur Profibus DP
    und der CP5430 kann nur Profibus FMS. Entweder brauchst du einen
    CP343-5 der FMS,oder einen CP5431 der DP kann.
    MFG
    Bitverbieger

    Gelingt Dir etwas auf Anhieb, so lass Dir Deine Verblüffung nicht anmerken.

  3. #3
    Join Date
    30.04.2005
    Posts
    1,057
    Danke
    78
    Erhielt 191 Danke für 177 Beiträge

    Default

    Eine FDL- Verbindung ist mit dieser HW möglich.
    Aber müsste die S7 nicht den SAP22 anstatt 2 nutzen?

    In der 5430 hast du als SSAP die 22.

    Gruß, Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  4. #4
    Join Date
    23.09.2004
    Posts
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Oh sorry,

    das war ein ( Schreib- ) Fehler meinerseits.

    Richtig ist ( so auch projektiert ):

    Projektierung CP342-5 ( Netpro ):

    FDL Verbindung

    Lokale Profibusadresse: 21
    LSAP: 2

    Partner Profibusadresse: 1
    LSAP: 22

    Danke für die Korrektur!

  5. #5
    Join Date
    20.12.2006
    Posts
    280
    Danke
    22
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Default

    Man sollte doch richtig alles zu ende Lesen.
    Klar ist die Verbindungsart möglich.
    MFG
    Bitverbieger

    Gelingt Dir etwas auf Anhieb, so lass Dir Deine Verblüffung nicht anmerken.

  6. #6
    Join Date
    23.09.2004
    Posts
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Könnte es vielleicht auch daran liegen,
    dass ich den TLN 21 ( S7-300 / CP 342-5 ) in der COM Projektierung
    ( Sinec NCM Software ), als fremde Station aktive Station angeben muss?

  7. #7
    Join Date
    23.09.2004
    Posts
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    vielen Dank für die Hilfe.

    Unten ist die nicht funktionsfähige Projektierung, auf der S7 Seite
    ( CP 342-5 ).
    Folgendes habe ich geändert:


    Projektierung CP342-5 ( Netpro ):

    FDL Verbindung

    Lokale Profibusadresse: 21
    LSAP: 2 ( geändert auf 22 )

    Partner Profibusadresse: 1
    LSAP: 22 ( geändert auf 2 )

    Nach der Änderung der LSAP´s kam der Datenaustausch zustande.
    Irgendwie verstehe ich das nicht so ganz.
    Aber es funktioniert!

    MfG Achim

Similar Threads

  1. Replies: 8
    Last Post: 16.07.2017, 09:37
  2. Umbau S5 nach S7 mit CP5430?
    By the_elk in forum Simatic
    Replies: 11
    Last Post: 26.02.2010, 15:12
  3. Keine Verbindung zum TP 177A
    By Valmont87 in forum HMI
    Replies: 12
    Last Post: 06.02.2009, 19:10
  4. Keine Verbindung zum CP143
    By S5-Bastler in forum Simatic
    Replies: 4
    Last Post: 16.01.2009, 14:28
  5. Keine Verbindung zum TP 170 A
    By extra in forum HMI
    Replies: 5
    Last Post: 03.09.2008, 20:32

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •