Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: adressierung s5 cpu100

  1. #11
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das ist in dem Fall nicht so,
    weil diese Art der Adressierung nur für einfache 8/4 Bit Baugruppen gilt.

    Wie lautet die exakte Bestellnummer deiner CPU?
    Wenn diese die Endung 8MA02 hat dann sollte es laut HB gehen, falls da eine 1 oder 0 steht,
    dann funktionierts nicht.

    Digital-Ein- und -Ausgabebaugruppe 16E/16 A DC 24 V
    (für CPUs ab Best.-Nr.: -8MA02 und für CPU 102 6ES5 102-8MA01 ab
    Ausgabestand 5)
    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  2. #12
    Krma1985 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also unter http://www.sps-baugruppen.de/s5-100u/ gibt es die nummer 6ES5 482-8MA12 und da steht drin das die für die 100U geht

  3. #13
    Krma1985 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    bei m ir steht 8ma01 also heißt neue cpu oder wie

  4. #14
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Krma1985 Beitrag anzeigen
    also unter http://www.sps-baugruppen.de/s5-100u/ gibt es die nummer 6ES5 482-8MA12 und da steht drin das die für die 100U geht
    Laut Handbuch muss man da eindeutig ein "Jein" hinterhersetzen.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #15
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    275
    Danke
    20
    Erhielt 29 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Da die CPU auf Stopp geht, tendiere ich zu nein geht nicht.
    MFG
    Bitverbieger

    Gelingt Dir etwas auf Anhieb, so lass Dir Deine Verblüffung nicht anmerken.

  6. #16
    Krma1985 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    gut also muss eine andere cpu ran.was empfehlt ihr mir für eine?

  7. #17
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Also persönlich bin ich zum Spielen ja Fan der S5-95U,
    diese ist auch mit den div. 100er Baugruppen kompatibel, u.a. auch mit deinen EA-Karten.

    Wenn du bei 100U bleiben willst, dann eine CPU103 ab 8MA02, warum weißt du ja jetzt!

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #18
    Registriert seit
    26.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    12
    Danke
    10
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    bei der S5-100 ist der Adressbereich Steckplatzorientiert, d.h. 1.Steckplatz E oder A 0,
    2.Steckplatz E oder A 1, usw. Dies gilt jedoch nur bei den 8-Bit Baugruppen.
    Ich habe mir von Siemens mal das Handbuch runtergeladen, das ich als Anhang mitsende (hoffentlich klappt´s) Vielleicht hilft es dir weiter.

    viel Erfolg
    Armin
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #19
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    @insowa
    Du hast ja prinzipiell recht, allerdings handelt es sich hier um keine 8 Bit BGR.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. #20
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn´s billig sein soll und nur ein paar EAs nötig sind,
    kann er auch die CPU100 mit 8-Bit-Baugruppen ausstatten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 11:30
  2. s5 CPU100-100 statt CPU100-102
    Von mick_de im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 14:46
  3. S5 CPU100-103 Uhr setzen und auslesen
    Von baldur im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.06.2008, 15:29
  4. Suche CPU103 und Biete CPU100
    Von AmriuS im Forum Suche - Biete
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 11:07
  5. S5 CPU100 an OP7 -> Anzeigefehler
    Von Industrieservic im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 09:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •