Hallo, ich habe ein PCS7-Problem und da ich auf diesem Gebiet recht unbedarft bin brauch ich eure Hilfe.

Ich habe einen Baustein geschrieben der seinerseits wieder die Bausteine FB65,66,67,68 zur offenen IE-Kommunikation verwendet.

Habe ich als AS zum Beispiel eine S7-416-3PN/DP funktioniert alles wie gewünscht.
Verwende ich eine S7-319-3PN7DP lässt sich zwar auch alles Übersetzen und Laden und das AS arbeitet wie gewünscht, nur bekomme ich beim Laden eine Warnung das mehrere SFCs nicht im Betriebssystem der CPU vorhanden sind. (mit SFC sind in diesem Fall Systemfunktionen und keine Sequential Function Charts gemeint)

Die Bausteine die diese Warnung verursachen, sind die Bausteine für die offene IE-Kommunikation.
Diese SFCs müssen aber vorhanden sein, denn ignoriert man die Warnungen (oder ruft man die IE-Komm.-Bausteine einfach aus AWL-Code auf) funktioniert alles.

Wie kommen diese Warnungen zustande? Was kann ich tun, damit diese Warnungen nicht mehr auftreten?

Danke!





https://www.automation.siemens.com/W...Internet=False