Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Uhrzeitstellen CPU313

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    habe ein Problem mit der Uhrzeit bei der CPU 313, Best.Nr.:313-1AD-0AB0.
    Ich habe ein OP73A über die MPI-Schnittstelle mit der CPU verbunden und will die OP-Uhrzeit von der Steuerung aus stellen. Dies bekomme ich auch soweit hin.
    Das Problem tritt auf, wenn die Anlage ausgeschalten wird. Dann läuft die Uhrzeit in der CPU nicht weiter.
    Meine Frage: Wie bekomme ich es hin, dass die Uhrzeit der CPU immer aktuell ist, auch nachdem die Anlage einige Tage ausgeschalten war?
    Gruß Pfloh.
    Zitieren Zitieren Uhrzeitstellen CPU313  

  2. #2
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Klingt doof und kann auch total falsch sein:
    Mein erster Gedanke war Batterie einsetzen.

  3. #3
    pfloh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Pufferbatterie ist vorhanden und auch nicht leer.

  4. #4
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Beschreib doch mal genauer wie Du auf die Uhrzeit zugreifst und das OP auf CPU Zeit stellst.

    Geh mal eventuell im Step 7 auf Zielsystem->Diagnose->Uhrzeit stellen und prüfe mal ob es wirklich an der CPU Zeit liegt, Ich habs es noch nicht erlebt das diese Zeit nicht läuft, höchsten Fehler im Sekunden bereich hat.
    Falls die batterie Leer wäre , würde das Datum immer auf einen Startwert zurückfallen.

  5. #5
    pfloh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenn ich die Uhrzeit stelle(genau so wie beschreiben), läuft sie solange korrekt bis die Anlage Spannungsfrei geschalten wird.
    Ich lese die Zeit der CPU mit dem SFC1_Read_CLK und gebe sie an das OP weiter. Sollte doch funktionieren, oder???

  6. #6
    pfloh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    Kann es damit zu tun haben, dass unter "Baugruppenzustand -> Zeitsystem" keine Echtzeituhe vorhanden ist?
    Ist mir eben noch aufgefallen.

  7. #7
    pfloh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab gerade nochmal bei Siemens nach abhilfe gesucht. Die schreiben, dass es ein Update für das Betriebssystem der CPU gibt. Kann mir jemand etwas dazu sagen??
    Hier der Link
    http://support.automation.siemens.co...82&caller=view

  8. #8
    Registriert seit
    04.04.2006
    Beiträge
    239
    Danke
    31
    Erhielt 61 Danke für 51 Beiträge

    Standard

    die CPU313 hatte nur eine Softwareuhr und keine gepufferte Echtzeituhr.
    Bei Spannungsausfall "friert" das Datum und die Uhrzeit ein, d.h. du machst nichts falsch und ein Hardwareupdate bringt auch nichts.
    Ist auch z.B. bei der aktuellen CPU312 noch so.
    Geändert von Woldo (24.01.2009 um 08:22 Uhr)

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Woldo für den nützlichen Beitrag:

    pfloh (24.01.2009)

  10. #9
    pfloh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kann mir denn jemand sagen wofür dieses CPU-Betribssystem Update ist??

  11. #10
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von pfloh Beitrag anzeigen
    Kann mir denn jemand sagen wofür dieses CPU-Betribssystem Update ist??
    bestimmt

    ...das ist wie mit jeder anderen software, bei der auslieferung sind noch nicht alle bugs bekannt... die updates beheben diese fehler (und bauen neue ein )

    teilweise werden auch neue systemfunktionen mit eingebaut ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 16:21
  2. MOVE Befehl mit CPU313 2DP
    Von axl86 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 17:39
  3. Speicherkarte für CPU313
    Von Techniker von DSK im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 12:46
  4. CPU313- Beschaltungsplan
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.2004, 09:55
  5. TP170A auf S5Timer S7 CPU313
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 19:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •