Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 19

Thread: Anwenderfehlermeldungen Dokummentieren??

  1. #1
    Join Date
    24.01.2009
    Posts
    9
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hardware : 318-2dp;

    Ich habe ein Programm mit diversen Fehlermelmerkern geschrieben und muss nun Dokumentieren wann und welche Fehler Auftreten.
    wie kann ich das am einfachsten verwirklichen und am Besten keine zusätzlichen Programme benötigen.
    ES sollten folgende Punkte dokumentiert werden:

    Merkernummer, Datum, evtl Fehlerbeschreibung.

    Kann ich das in eine .txt oder xls schreiben? ein db oder array ??

    Vielen Dank.
    Reply With Quote Reply With Quote Anwenderfehlermeldungen Dokummentieren??  

  2. #2
    Join Date
    03.12.2008
    Posts
    928
    Danke
    213
    Erhielt 241 Danke für 150 Beiträge

    Default

    Hallo
    Welche Visualisierung verwendest du?
    Mit WinFlex kannst du Archive erstellen in denen alle Meldungen gespeichert werden.
    In Pro Tool kannst du Meldepuffer erstellen.

    MfG
    Paul

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paul für den nützlichen Beitrag:

    1Aiden (24.01.2009)

  4. #3
    Join Date
    04.07.2007
    Posts
    149
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Default

    Am einfachsten wird es wohl über ein Touchpanel zu bewerkstelligen sein. Ich glaube ab dem TP277 von Siemens kann man Werte protokollieren und als Datei abspeichern. Alternativ könnte man mit einem PC auf die SPS zugreifen. Dann wird aber eine Kopplung zwischen SPS und PC benötigt. Hier wird dann aber noch mal extra Software für den PC benötigt.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hotsch für den nützlichen Beitrag:

    1Aiden (24.01.2009)

  6. #4
    1Aiden is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    24.01.2009
    Posts
    9
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Hotsch View Post
    Am einfachsten wird es wohl über ein Touchpanel zu bewerkstelligen sein. Ich glaube ab dem TP277 von Siemens kann man Werte protokollieren und als Datei abspeichern. Alternativ könnte man mit einem PC auf die SPS zugreifen. Dann wird aber eine Kopplung zwischen SPS und PC benötigt. Hier wird dann aber noch mal extra Software für den PC benötigt.
    Ein Touch wird erst später eingesetzt, ich brauche eine sehr einfache Möglichkeit für den Anfang.

    Wie Umfangreich ist es mit protool zu arbeiten??
    benötigt man dazu die Vollversion oder reicht da die Demo??

  7. #5
    Join Date
    22.03.2007
    Location
    Detmold (im Lipperland)
    Posts
    12,402
    Danke
    422
    Erhielt 2,536 Danke für 2,108 Beiträge

    Default

    Hallo,
    bei Protool brauchst du eine Vollversion und entweder ein passendes Panel (das wird aber schon schwierig) oder du machst es als PC-Runtime - dann benötigst du nur entsprechend der verwendeten Variablen die Tags-Lizenz (Authorisierung).

    Gruß
    LL

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    1Aiden (24.01.2009)

  9. #6
    1Aiden is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    24.01.2009
    Posts
    9
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Larry Laffer View Post
    Hallo,
    bei Protool brauchst du eine Vollversion und entweder ein passendes Panel (das wird aber schon schwierig) oder du machst es als PC-Runtime - dann benötigst du nur entsprechend der verwendeten Variablen die Tags-Lizenz (Authorisierung).

    Gruß
    LL

    Was kost die Tags-Lizenz (Authorisierung).??
    geht das nicht irgenwie einfacher? indem mann die Merker in nen DB oder Array speichert und diese dann ausliest??

  10. #7
    Join Date
    22.03.2007
    Location
    Detmold (im Lipperland)
    Posts
    12,402
    Danke
    422
    Erhielt 2,536 Danke für 2,108 Beiträge

    Default

    was die Authorisierung kostet weiß ich jetzt auch nicht ... schau doch mal in der Siemens-Mall nach - ein paar Hunderter aber sicherlich.

    Es gibt außer der Visu natürlich noch andere Möglichkeiten, SPS-Daten in einen PC zu bekommen. Zu nennen wäre hier z.B. von Fa. Deltalogic (siehe oben im Banner) das AGLink. Da mußt du dann natürlich etwas programmieren. Ich glaube, die haben auch einen Daten-Logger ...

    Gruß
    LL

  11. #8
    Join Date
    03.12.2008
    Posts
    928
    Danke
    213
    Erhielt 241 Danke für 150 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by 1Aiden View Post
    Hardware : 318-2dp;
    Was ist denn das für eine Maschine, die eine 318-2DP braucht und kein Panel hat

    Kann es sein daß die CPU etwas überdimensioniert ist? Wenn du mit einer kleineren CPU auskommst ist vom gesparten Geld das halbe Panel schon bezahlt (die Preisunterschiede zwischen den CPUs sind beträchtlich).

    Ein Touch wird erst später eingesetzt, ich brauche eine sehr einfache Möglichkeit für den Anfang.
    Wenn das Panel später sowieso nachkommt, sag doch einfach du brauchst es gleich, sonst ist es doppelte (= nutzlose) Arbeit.
    Dieses Argument zieht bei jedem Einkäufer.

    MfG
    Paul
    Last edited by Paul; 24.01.2009 at 18:09.

  12. #9
    Join Date
    27.04.2006
    Location
    Sauerland
    Posts
    649
    Danke
    185
    Erhielt 91 Danke für 83 Beiträge

    Default

    man könnte noch eine bcd-anzeige mit angehängtem zettel hernehmen. die bcd-anzeige gibt eine nr raus, und am zettel kann man ablesen was die nr denn nun bedeutet.


    ohne scheiss, bestell dir das passende display und gut ist.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  13. #10
    Join Date
    15.01.2005
    Location
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Posts
    7,038
    Danke
    337
    Erhielt 1,599 Danke für 1,341 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ungeachtet das ich auch für das Panel bin, es gibt auch durchaus günstige nicht-Siemens-Panel,
    die allesamt in jeder Ausführung ein Stör/Betriebsmeldearchiv unterstützen,
    aber was ist so schwer daran eine Fifo Puffer für Fehlermeldungen in einen DB zu packen ...
    Bist du jetzt Programmierer oder die Putzfrau, die da mal eine Idee hatte ...


    Ansonsten zu diesem:
    Was ist denn das für eine Maschine, die eine 318-2DP braucht und kein Panel hat
    @repök
    So zum lachen ist das gar nicht, das habe ich an so mancher betagten Werkzeugmaschine schon genau so gesehen ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •