Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: S7 Pegel Regler schwingt

  1. #11
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von DOT_no Beitrag anzeigen
    Was willst du'n jetzt??
    feststellen, dass rainer nicht wissen wollte, wie man das normalerweise macht, denn das trau ich ihm schon zu - er wollte wissen, wie Dina es realisiert hat!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Rainer Hönle (28.01.2009)

  3. #12
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ok, man kann ja nich gleich alle groessen hier kennen.

  4. #13
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DOT_no Beitrag anzeigen
    ok, man kann ja nich gleich alle groessen hier kennen.
    2225 beiträge dürften für sich sprechen
    btw: es gibt hier nur eine größe, die man kennen und fürchten sollte und das ist der erbarmungslose, knallharte, chollerische admin
    ansonsten: viel spaß im forum!

    zum topic: Dina, wie siehts aus? Sprungantwort aufgenommen?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #14
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    222
    Danke
    54
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dina Beitrag anzeigen
    Das Schwingen ist immer kontuinierlich und zyklisch.

    was tun sprach Cäsar nun

    vielen Dank im voraus
    Wenn du das Tool Standart PID Controll installiert hast, kannst du die Selbstoptimierung mal aktivieren. P,I,D werden automatisch ermittelt. Hab damit schon recht gute erfahrung gemacht.
    klauserl
    Zitieren Zitieren Standart PID Controll  

  6. #15
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von klauserl Beitrag anzeigen
    Wenn du das Tool Standart PID Controll installiert hast, kannst du die Selbstoptimierung mal aktivieren. P,I,D werden automatisch ermittelt. Hab damit schon recht gute erfahrung gemacht.
    klauserl
    das wohl nicht der rechte weg um es zu lernen. btw, wo soll diese ominöse selbstoptimierung denn sein ? im standart pid-control finde ich nix.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  7. #16
    Registriert seit
    25.08.2003
    Beiträge
    332
    Danke
    46
    Erhielt 54 Danke für 46 Beiträge

    Lächeln

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    da die anlagenparameter sehr dünn gestreut sind ... I-Anteil aus ... P-Regler müßte IMHO aus der hüfte geschossen reichen ... bleibt die bleibende regelabweichung ... ach gottchen ... und nu?

    wie wäre es, wenn du die parameter mal ermittelst? ziegler-nichols - schon mal gehört?
    I-Anteil ausschalten ist der richtige Ansatz. Einfach mal als P-Regler laufen lassen und beobachten, dann bitte wieder berichten!

    Ziegler-Nichols ist eigentlich gut, aber hier wohl viel zu zeitaufwendig. Oder du schlägst ein Zelt neben dem Becken auf, um P_krit zu bestimmen...

    Was für eine Anlage hast du genau?

    Gruß
    Flinn

  8. #17
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Es hat keiner meiner Vorschreiber bedacht, das es sich hier mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Strecke ohne Ausgleich handelt:
    -Pegel steigt, wenn Zufluß > Abfluß
    -Pegel fällt, wenn Zufluß < Abfluß

    also I-Verhalten -> damit gelten andere Einstellregeln!

    Wenn I-Verhalten überwiegt: ein reiner P-Regler könnte das Problem lösen, bei zu schlechten Störungsverhalten ein PI-Regler.

    Ist die Strecke mehr vom Typ ITn, können P und PI-Regler auch nicht viel helfen, für gutes Führungsverhalten wäre wahrscheinlich ein PD-Regler, für gutes Störungsverhalten ein PID-Regler die Lösung meiner Wahl.
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu PeterEF für den nützlichen Beitrag:

    Dina (28.01.2009)

  10. #18
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    zuviel Glaskugel, genug geraten!

    DINA!

  11. #19
    Dina ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    15
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke Peter,

    das ist die Lösung !!
    Mittels PD Regler ( I sehr klein ) läßt sich die der Wasserstand wunderbar regeln.

    Vielen herzlichen Dank euch allen für die zahlreichen Vorschläge.

    Liebe Grüße

  12. #20
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Glückwunsch!

    Mal interessenhalber: welche Volumenströme gibt es da so im Zu- bzw. Abfluß und welche elektrische Leistung hat die WKA?
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu PeterEF für den nützlichen Beitrag:

    Dina (30.01.2009)

Ähnliche Themen

  1. CAN Pegel / Kabelfehler
    Von kiestumpe im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 08:01
  2. PID Regler FB41 - schwingt zu stark
    Von Lars Bizare im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 17:50
  3. PI-Regler mit S7-200
    Von seehund im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 10:18
  4. FM354 schwingt
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 14:06
  5. PD-Regler
    Von fra226 im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 07:22

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •