Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 4 of 5 FirstFirst ... 2345 LastLast
Results 31 to 40 of 43

Thread: Arbeiten mit Integer-Werten ?!?

  1. #31
    Join Date
    11.09.2007
    Location
    Suedwestpfalz
    Posts
    945
    Danke
    85
    Erhielt 218 Danke für 200 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @ vierlagig:

    Dann würde der Z1 genau 1x zählen, da der Z ja eine Positive Flanke braucht.
    ______________________________
    O #NeuesFoerdgut
    ON #gezaehlt
    SPBN noid
    l mw xxx
    +1
    T mw xxx

    set
    S #gezaehlt

    noid: nop 0

    UN #NeuesFoerdgut
    R #gezaehlt
    _______________________________

    Und dann halt noch das MW bei Bedarf wieder nullen..
    Behauptet dtsclipper
    Last edited by dtsclipper; 04.02.2009 at 16:29.
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu dtsclipper für den nützlichen Beitrag:

    Jackjackson (05.02.2009)

  3. #32
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    der globale S7-zähler hat die flanken auswertung schon drinnen, also darüber mach ich mir keine platte.

    wenn ich den codeschnipsel richtig verstanden habe, soll der zähler bei neuem fördergut um eins erhöht werden und legt damit den speicherplatz der ID im db für dieses neue fördergut fest.

    fest steht, dass diese ganze global/lokal-mischmaschscheiße die der gebs da uns hingeschmissen hat nicht wirklich praktikabel ist.

    ich würde alles lokal machen, auch den "zähler" als INT variable (STAT bei FB oder INOUT bei FC) und die DBnummer würde ich als blockDB übergeben... aber das ist ja dann dem jackson seine kanne bier
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Jackjackson (05.02.2009)

  5. #33
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    also in etwa so:

    Code:
    *
    FUNCTION FC 2 : VOID
    TITLE =
    VERSION : 0.1
    
    VAR_INPUT
      xTrigger : BOOL ; 
      iID : INT ; 
      bdDB : BLOCK_DB ; 
    END_VAR
    VAR_IN_OUT
      iCounter : INT ; 
      xHelpFlag : BOOL ; 
    END_VAR
    BEGIN
    NETWORK
    TITLE =
          U     #xTrigger; 
          FP    #xHelpFlag; 
          SPBN  end; 
          L     #iCounter; 
          +     1;
          T     #iCounter;  
          SLD   5; 
          LAR1  ; 
          AUF   #bdDB; 
          L     #iID; 
          T     DBD [AR1,P#0.0]; 
          L     #iCounter; 
          L     10; 
          ==I   ; 
          SPBN  end; 
          L     0; 
          T     #iCounter; 
    end:  SET   ; 
          SAVE  ; 
     
    END_FUNCTION
    was man in drei minuten halt so baustein nennt
    Last edited by vierlagig; 04.02.2009 at 18:33. Reason: SPSKILLER der fuchs
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Jackjackson (06.02.2009)

  7. #34
    Join Date
    08.04.2008
    Location
    Köln
    Posts
    846
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by vierlagig View Post
    fest steht, dass diese ganze global/lokal-mischmaschscheiße die der gebs da uns hingeschmissen hat nicht wirklich praktikabel ist.
    Sollte ja auch nur nen Denkanstoss sein! Wenn ich sowas richtig programmiere
    sieht's ganz anders aus!

    Grüße
    Gebs

  8. #35
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Gebs View Post
    Sollte ja auch nur nen Denkanstoss sein! Wenn ich sowas richtig programmiere
    sieht's ganz anders aus!

    Grüße
    Gebs
    da ich jackjacksons weg schon etwas länger verfolge, bin ich immer dafür, die denkanstöße sauber auszuführen.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Jackjackson (05.02.2009)

  10. #36
    Join Date
    11.09.2007
    Location
    Suedwestpfalz
    Posts
    945
    Danke
    85
    Erhielt 218 Danke für 200 Beiträge

    Default

    --- grins ---

    Aber man muss ja nicht gleich alles verraten, nicht wahr?

    Sonst kann ich mich vor euch ja nur noch vor Ehrfurcht verneigen!
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  11. #37
    Join Date
    11.05.2005
    Location
    Baden-Württemberg
    Posts
    723
    Danke
    114
    Erhielt 158 Danke für 128 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by vierlagig View Post
    da ich jackjacksons weg schon etwas länger verfolge, bin ich immer dafür, die denkanstöße sauber auszuführen.
    wo wird denn in deinem Baustein der Zähler erhöht und ausgegeben?
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  12. #38
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by SPSKILLER View Post
    wo wird denn in deinem Baustein der Zähler erhöht und ausgegeben?
    iCounter : INT - INOUT
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Jackjackson (06.02.2009)

  14. #39
    Join Date
    11.05.2005
    Location
    Baden-Württemberg
    Posts
    723
    Danke
    114
    Erhielt 158 Danke für 128 Beiträge

    Default

    blick ich nicht

    wie kommt der Zähler auf 10? extern?
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu SPSKILLER für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (04.02.2009)

  16. #40
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by SPSKILLER View Post
    blick ich nicht

    wie kommt der Zähler auf 10? extern?
    hab die fehlende T iCounter nachgepflegt... ist in der eile wohl untergegangen.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  17. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Jackjackson (06.02.2009)

Similar Threads

  1. Step 5 S5 Vergleich von Integer Werten
    By Holle-52499 in forum Simatic
    Replies: 10
    Last Post: 21.03.2016, 18:06
  2. integer 32Bit in integer 16 Bit wandeln
    By slk230-power in forum Simatic
    Replies: 11
    Last Post: 09.11.2009, 22:35
  3. Replies: 2
    Last Post: 10.02.2009, 12:07
  4. Replies: 11
    Last Post: 19.08.2005, 21:16
  5. Umwandlung Integer(32bit) in Integer(16bit)
    By Kojote in forum Simatic
    Replies: 4
    Last Post: 18.08.2005, 10:56

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •