Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Datenwort suchen

  1. #1
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    274
    Danke
    69
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    in einer Steuerung wird ein Word auf 0 gesetzt. Ich kenne zwar die Adresse (z.B. DB1.DBW0) aber ich finde nicht die Stelle, an der es mit 0 überschrieben wird. Das Problem habe ich sehr oft und wende mich nun hilfesuchend an Euch. Vielleicht stelle ich mich auch einfach nur doof an. Mein Weg geht über die Referenzdaten -> Programmstruktur und dort suche ich dann den DB, in welchem FC er beschrieben wird. Das führt aber nur bedingt zum Ergebnis. Generell ist ja auch das Problem, wenn die DB-Nummer als Merkerword irgend wo übergeben wird. Dann muß ich ja weiter über das MW gehen. Auch die Querverweissliste ist da als Hilfsmittel nicht geeignet.
    Mache ich da grundlegend was verkehrt oder ist das Thema so schwierig anzugehen? Bei einem kleinen Programm ist es ja noch mit Fleiss zu lösen. Ich habe aber ein Programm vor mir, was 110 FC´s und genau so viele DB´s hat.
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.
    Zitieren Zitieren Datenwort suchen  

  2. #2
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Deep Blue Beitrag anzeigen
    ....
    Auch die Querverweissliste ist da als Hilfsmittel nicht geeignet.
    ......
    Warum nicht?
    Du musst den Filter doch nur auf "DB" stellen, dann zeigt er Dir doch alle Zugriffe an.

    Oder verstehe ich hier was falsch?

    [edit]
    Stimmt, wenn die DB-Nummer variabel übergeben wird ist das ganze natürlich nicht so einfach...
    [/edit]
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    das ist das kreuz der indirekten adressierung.

    da kann man eigentlich nur sagen: is nun mal so, damit muß man leben, wenn es unbedingt S7 sein muß (wobei hier die anderen natürlich genau die selben schwächen haben ) ...

    die übergabe von DBs an funktionen deswegen, wenn möglich, als Block_DB, da findet man wenigstens das in den querverweisen.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    hallo,

    Verwendungsstellen von Variablen findest du am einfachstem, indem du im Editor (z.B. AWL-Editor) die Variable mit rechts anklickst, und den "Gehe zu... Verwendungsstelle" Eintrag durchklickst.
    Ist die Adresse bekannt, dann kannst du sie im eingeblendeten Fenster auch direkt eingeben/ändern.

    Damit findest du aber leider keine indirekt benutzen Variablen
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von OHGN Beitrag anzeigen
    Warum nicht?
    Du musst den Filter doch nur auf "DB" stellen, dann zeigt er Dir doch alle Zugriffe an.

    Oder verstehe ich hier was falsch?
    Code:
    *
         AUF    [#wDBNumber]
    typ word findet er nicht
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    OHGN (04.02.2009)

Ähnliche Themen

  1. Datenwort
    Von Ritter im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 13:34
  2. S5->S7 Konvertierung / Aufbau Datenwort
    Von handyman im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 14:26
  3. Datenwort aufsplitten für WinCC
    Von geduldiger im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 12:20
  4. S5-115U gespeichertes Datenwort in Zeitba
    Von Industrieservic im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 20:28
  5. Ausgangswert in Datenwort schreiben
    Von spsbroesel im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 07:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •