Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Tool Schnittstellenkommunikation S5

  1. #1
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    gibt es ein Werkzeug, mit dem man den Datenverkehr auf der Programmierschnittstelle der S5 belauschen kann? Ich weiß es ist RS232, aber gefiltert nach tatsächlich brauchbaren Daten wäre nicht schlecht. Oder hat jemand sowas schonmal versucht und hat da Ergebnisse (laß es bleiben / geht gut)?

    Danke
    Mario
    Zitieren Zitieren Tool Schnittstellenkommunikation S5  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Ich empfehle immer den Free Serial Port Monitor.
    Aber was sind denn brauchbare Daten? Die Kommunikation zur S5 geht in diesem Fall über AS511. Und mit dem Monitor sehe ich dann das ganze Ping-Pong-Spielen. Und das gehört halt alles zu dem Protokoll. Dabei gibt es genug Varianten bzw. Anpassungen an die verschiedenen SPS-Typen. Was ist denn das Ziel dieser Forschung?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Danke Rainer,
    also, wir haben mehrere Anlagen zum Abrollen von Papier mit Ankleben der neuen Rolle an die fast leere alte während des Betriebes. Drin sind S5 135U mit CPU 922. Zur Bedienung ist da ein altes serielles Terminal, von den Dingern ist da heute schon wieder eines mehr ausgefallen. Als Ersatz bekamen wir nicht richtig funktionierenden Ersatz, der Hersteller Abrollung ist alles andere als bemüht. Also setzte ich mich selbst hin und bemühte mich um eine Lösung. Meine letzten Beiträge drehten sich um das Problem (mal suchen wenn Interesse besteht). Nun ist der Zeitdruck (durch die Ausfälle) aber so groß geworden, das ich rigorose Methoden einsetzen muß um schnell zu einer funktionierenden Lösung zu kommen. Die Programmanalyse dauert ewig und ist von daher leider gegenwärtig nicht das Mittel der Wahl, auch wenn dieselbe dazu parallel weiterläuft.

    Ich möchte von dem teilweise funktionierenden Ersatz herausbekommen, wohin überall was geschrieben wird.

    Die Variablen in der S5 sind völlig unlogisch und chaotisch (es ist absolut kein System erkennbar, insofern ist es auch eines) "geordnet", doppelte FB Namen, TNB/W LIR Befehle mit direkten Hexadezimalen Adressen und so manche anderen Dinge die einem wahrscheinlich das Leben schwer machen sollen - eine Software zwischen Genie und Wahnsinn. Und dann noch ich, der nie so intensiv Step 5 machen wollte......

    Gruß
    Mario

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Der von mir erwähnte Monitor macht nur Sinn, wenn die Applikation auf dem PC läuft. Was wisst ihr über die Daten bzw. was das Terminal macht? Wollt ihr nur das Terminal ersetzen? Habt ihr eine potentielle Alternative (z.B. normaler PC mit entsprechender Software)? Was muss das Teil alles können?
    Wenn es sehr brennt: mein Kollege kennt sich sehr gut mit dem AS511-Protokoll aus und kann euch bei Bedarf sicher unterstützen. In diesem Fall dann einfach eine entsprechende Anfrage direkt an mich richten.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Frage

    Hallo,

    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    mein Kollege kennt sich sehr gut mit dem AS511-Protokoll aus
    Wenn ich mich recht an den alten Thread erinnere, ging es dabei um um CP525 als Rechnerkopplung.

    @mariob : Und ich dachte, das Thema ist schon lange gegessen

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Noch aktuell ??  

  6. #6
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Danke Rainer
    für das Angebot, ich habe heute noch ein paar private Probleme mit meinen großen Kindern, ich melde mich morgen nochmal.

    Gruß
    Mario

  7. #7
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hallo mariob

    hast Du mal so ein Display genauer untersucht,
    ist mal nur sein ein Schuss ins blaue, aber selten haben die Firmen eigene Panels entwickelt, sondern lassen z.B. labeln.

    Vieleicht ist es ja ein Hersteller der noch gute Hilfe geben könnte.

    Stell doch mal Bilder von von den Panels ein,
    vieleicht erkennt jemand eine Ähnlichkeit mit einem Panel.

    Du sprichst oben von Programmierschnittstelle und RS232 das sind wie Rainer bemerkte zwei verschiedene Dinge.
    Bei der 922 bin ich mir nicht sicher, aber hat die eventuell 2 Schnittstellen oder nur eine ?

  8. #8
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Wenn ich mich recht an den alten Thread erinnere, ging es dabei um um CP525 als Rechnerkopplung.
    @mariob : Und ich dachte, das Thema ist schon lange gegessen

    Gruß

    Question_mark
    Wenn es sich um die CP525 handelt, dann haben wir ja große Chancen dass RK512 verwendet wird. Dann ist es ja noch einfacher. Da kenn ich mich ja auch etwas aus (ich bin aber nicht billiger).
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #9
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    (ich bin aber nicht billiger).
    @mariob
    er hat eine schwäceh für spanische und italienische weine...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  10. #10
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Alten Rechner mit Dos und 2 Com-Ports schnappen, Unicom drauf http://www.shamrock.de/dostools.htm
    Kabel basteln (Senden der zu lauschenden Verbindung an Empfang Com 1, Empfangen der zu lauschenden Verbindung an Empfang Com 2, mitlauschen in zwei unterschiedlichen Farben dargestellt.

    Ob das neuere Windowsprogramm Shamcom http://www.shamrock.de/tools.htm genausogut funktioniert kann ich nicht sagen.

Ähnliche Themen

  1. Tool für //
    Von AliBaba im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 13:17
  2. Pro Tool S5
    Von Keeper im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 13:35
  3. Pro Tool
    Von badipr im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 18:54
  4. Pro Tool !!!
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2005, 10:17
  5. pro tool
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 16:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •