Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Blue-screen-of-death wegen CP5512-Treiber S7o5512x.sys

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Böse


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    wer hat schon mal 'nen Blue-screen wegen dem "S7o5512x.sys" gehabt?
    Und vor allem wie habt Ihr's gelöst?

    Vor ein paar Tagen ging mein Step7 V5.3 SP2 noch einwandfrei. Heute steck ich den CP5512 in mein Notebook mit WinXP Pro SP3 und das Drecksding wird nicht erkannt.

    Beim manuellen nachinstallieren krieg ich zunächst die Fehlermeldung "Hardware kann nicht installiert werden - Treiber ist für diese Plattform nicht vorgesehen".
    Dabei hat das ganze noch bis vor einigen Tagen funktioniert.

    Wer kann hier helfen?
    Wenn sich's vermeiden lässt, will ich drauf verzichten Step7 neu zu installieren.

    Gruß Burkhard
    Zitieren Zitieren Blue-screen-of-death wegen CP5512-Treiber S7o5512x.sys  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Versuch mal einen älteren Sytemwiederherstellungspunkt zu aktivieren. Dazu unter Start/Programme/Zubehör/Dienstprogramme/Systemwiederherstellung starten.

    Komisch, ich hatte gestern ein ähnliches Problem mit meiner Netzwerkkarte im Laptop, die war auf einmal weg und wurde auch nicht mehr gefunden. Nachdem ich den Laptop einmal mit einer Knoppix-CD gebootet habe und dort die Netzwerkkarte funktionierte (wollte eiogentlich nur testen, ob die Netzwerk-Schnittstelle defekt ist), ging es beim nächsten Neustart von XP auch dort wieder. Systemwiederherstellungspunkt hatte mir vorher nicht weitergeholfen. Ich hatte vorher weder etwas installiert noch umkonfiguriert, wirklich komisch.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.034
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Hallo Burkhard,
    ein ähnliches Problemm hatte ich kürzlich auch, wie die Fehlermeldung weiß ich nicht mehr. Habe dann mit der Hot-Line von Siemens versucht das Problemm zu lösen. Der Kollege von der Hot-Line war sehr angerschiert, hat nichts geholfen, leider. Habe dann den rechner getauscht.

    gruß helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Avatar von BHeiser71
    BHeiser71 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Reparatur Beitrag anzeigen
    Habe dann den rechner getauscht.
    Schön wenn man einen Rechner pool hat - soviel Luxus hab ich nicht, muss mit dem Dell auskommen.

    Gruß Burkhard
    PS: werd dann mal Step7 neu installieren.
    Step7 V5.5 mit SP4 HF8
    TIA V13 SP1 Upd8
    auf Win7 64-Bit

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.034
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    ...so schön war das auch nicht, mit dem anderen wird sich mein Kollege noch rumschlagen müssen....
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #6
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hallo Kollegen,

    "..Ich hatte vorher weder etwas installiert noch umkonfiguriert, wirklich komisch. .. "

    Hat XP evtl. selber was gemacht/installiert, ich meine über Automatische Updates?

    Da hatten wir auch immer wieder Problemchen. Vor allem mit XP SP2 lief alles, dann nach SP3 je nach PC/Laptop gab es komische Sachen ..

    So als Idee...

    Gruss: V.
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren XP und komische Fehler  

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    hast du schon mal den Tipp von Siemens versucht?
    Hier
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=25126

    findest du Hinweis besonders das Kochrezept von Siemens, von golden egg beschrieben, kann ich dir empfehlen



    bike

  8. #8
    Avatar von BHeiser71
    BHeiser71 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Hier http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=25126
    findest du Hinweis besonders das Kochrezept von Siemens, von golden egg beschrieben, kann ich dir empfehlen
    bike
    Danke für den Tipp.
    Das Korezept ist ja ganz nett, aber da geht's um serielle und/oder USB-Adapter.
    Mein Problem ist aber mit CP5512 einem PC-Card-Adapter für Notebooks.

    Dennoch Danke.
    Step7 V5.5 mit SP4 HF8
    TIA V13 SP1 Upd8
    auf Win7 64-Bit

  9. #9
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ups, sorry dann würde ich mal hier das nachmachen.

    http://support.automation.siemens.co...96&caller=view

    Ist eine Beschreibung für den 5511 doch sollte bzw muss es mit dem 5512 auch passen.

    Ich habe auch einen Fehler ab und an, leider weiss ich die Nummer nicht mehr.
    Bei mir hilft es die Kare zu entfernen Win neustarten, alles zu löschen was irgendwie mit Setting siemens PCI interface zu tun hat.
    Dann Rechner herunterfahren.
    Nach Neustart die Karte einstecken und konfigurieren lassen

    Ich hoffe es hilft


    bike

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    BHeiser71 (16.02.2009)

  11. #10
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hoffe jetzt mal das das nicht gegen irgendwelche Lizenz-Geschichten verstößt, hier mal die HW-Treiber
    von Step7 V5.4 SP4, welche u.a. auch für SP3 freigegeben ist.

    Ob das ganze natürlich mit V5.3 funktioniert kann ich absolut nicht beurteilen.

    Andererseits bist du natürlich auch selbst schuld, da Siemens ja ziemlich eindeutig schreibt, das V5.3 nicht für SP3 freigegeben ist.

    Mfg
    Manuel
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von MSB (15.02.2009 um 21:22 Uhr)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    BHeiser71 (16.02.2009)

Ähnliche Themen

  1. Nordson Versa Blue DP Kommunikation
    Von kugel6666 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 10:36
  2. HILFE WINCC-Flexible 2007 BLUE-SCREEN
    Von wincc im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 23:48
  3. Blue screen mit STEP5
    Von Claudio Buttazzoni im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 17:47
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 08:21

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •