Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 6 of 6

Thread: Daten mit php in S7 DB100 schreiben

  1. #1
    Join Date
    11.02.2009
    Posts
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich stehe vor einen Problem ich soll aus einer mysql datenbank daten in einen DB100 über das netzwerk schreiben.
    Lieder weis ich nicht wie ich php eine verbindung zur db100 herstelle noch wie ich die daten da reinschreiben soll.
    Über schnelle hilfe würde ich mich freuen. Bitte dran denken ich bin neuling in SPS geschichten.
    Reply With Quote Reply With Quote Daten mit php in S7 DB100 schreiben  

  2. #2
    Join Date
    28.10.2005
    Location
    Ottweiler, Saar
    Posts
    968
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Default

    Mit PHP müsste ich auch eine Weile überlegen.

    Aber wie ist es denn mit C?
    Da kannst Du auf einfache Art und Weise die Datenbank abfragen.
    Und zum Übertragen in die SPS gibt es fertige Bibliotheken, die das erledigen.

    Libnodave wäre ein möglicher Kandidat.

  3. #3
    Join Date
    07.03.2006
    Posts
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Libnodave funzt prima....kann ich nur zu raten!
    "Wer zur Hölle will Schauspieler reden hören."
    Warner Brothers, 1927

  4. #4
    Join Date
    29.03.2004
    Posts
    7,591
    Danke
    171
    Erhielt 2,257 Danke für 1,623 Beiträge

    Default

    Ich glaube nicht dass das mit Libnodave in php so einfach geht. Dort lassen sich nämlich keine externen dlls verwenden.

    Mit Perl würde das schon eher gehen (perl-xs). Die xs Beschreibungen sind bei libnodave auch dabei, aber ich habe das mit meiner C-Compilierumgebung unter Windows nie zum laufen bekommen. Unter Linux kann man das Perl-Modul welches bei libnodave dabei ist aber direkt verwenden.

    Andere Möglichkeit ohne libnodave:
    In der SPS eine unspezifizierte ISO-on-TCP-Verbindung vom Typ FETCH oder/und WRITE (passiv) anlegen.
    Dieses Protokoll ist in der NCM S7 Industrial Ethernet Dokumentation erläutert und eigentlich recht einfach. Damit könnte man ohne Umwege über externe Programme direkt aus dem php-Skript mit der SPS kommunizieren.

    Gruß

  5. #5
    Join Date
    07.03.2006
    Posts
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Muß es denn überhaupt Php sein? Libnodave und Mysql server arbeiten doch direkt ganz gut zusammen.
    "Wer zur Hölle will Schauspieler reden hören."
    Warner Brothers, 1927

  6. #6
    Join Date
    29.03.2004
    Posts
    7,591
    Danke
    171
    Erhielt 2,257 Danke für 1,623 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by DerJoker View Post
    Muß es denn überhaupt Php sein? Libnodave und Mysql server arbeiten doch direkt ganz gut zusammen.
    ???
    Und wer lässt eine Programmbibliothek und eine Datenbank zusammenarbeiten?

Similar Threads

  1. Step 7 Daten schreiben mit PUT
    By klauserl in forum Simatic
    Replies: 2
    Last Post: 02.11.2015, 19:39
  2. Daten in DB schreiben mit SCL
    By Gnaldariel in forum Programmierstrategien
    Replies: 2
    Last Post: 31.08.2015, 15:57
  3. Sonstiges Libnodave mit VisualBasic Daten schreiben
    By Speedi90 in forum Simatic
    Replies: 1
    Last Post: 04.06.2015, 17:48
  4. Mit OPC Daten Bidirektional lesen und schreiben
    By captainchaos666 in forum Hochsprachen - OPC
    Replies: 1
    Last Post: 09.07.2008, 18:54
  5. Replies: 0
    Last Post: 12.01.2007, 23:33

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •