Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: S7 300 mit CP343 Kommunikation mit PC über TCP

  1. #11
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.260
    Danke
    537
    Erhielt 2.707 Danke für 1.956 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von dtsclipper Beitrag anzeigen
    Ich mische mich mal kurz ein...

    Bei einer unspezifizierten Verbindung gibt es KEINE Partneradresse, die SPS bleibt passiv!

    An der SPS werden dann zwei Kanäle benötigt ( SEND + RECEIVE ) die BEIDE aus "SEND/RECEIVE" stehen, so das der PC Anhand der Portnummer den TCP_Prozess starten kann.

    Siehe angehängt Screenshots

    dtsclipper
    Das ist komisch, denn man kann die Partenadresse dort eintragen, dein Bild zeigt das ja. Wäre das nicht ausgegraut, sollt man da nichts eintragen? Und wenn ich dort eine Partneradresse und einen Port eintrage, dann funzt das auch und zwar auf dem richtigen eingetragenen Port beim Partner. Da nichts einzugeben, darauf bin ich gar nicht erst gekommen, hab auch irgendwie starke Zweifel.

    Ich denke zumindest für ein Send brauchts die Partneradresse!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #12
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Lass es mich mal so formulieren...

    Wenn ich als Partner etwas eintrage, dann ist die Verbindung nicht mehr UNspezifiziert.

    Der Sinn bei unspezifiziert ist doch das ein Aktiver Partner, der meinen Port auf der SPS erreicht, die Verbindung aufbauen kann.
    Der sinn ist das man den LR auf Backup umschaltet OHNE dem eine neue IP verbratzeln zu müssen oder die Verbindungsdaten zu ändern.

    Trage ich etwas ein, kann NUR der eingetragene Partner kommunizieren, dann geht halt das umswitchen nicht...

    hoffe das kapiert jemand dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu dtsclipper für den nützlichen Beitrag:

    grabbi99 (19.02.2009)

  4. #13
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dtsclipper Beitrag anzeigen
    Lass es mich mal so formulieren...

    Wenn ich als Partner etwas eintrage, dann ist die Verbindung nicht mehr UNspezifiziert.

    Der Sinn bei unspezifiziert ist doch das ein Aktiver Partner, der meinen Port auf der SPS erreicht, die Verbindung aufbauen kann.
    Der sinn ist das man den LR auf Backup umschaltet OHNE dem eine neue IP verbratzeln zu müssen oder die Verbindungsdaten zu ändern.

    Trage ich etwas ein, kann NUR der eingetragene Partner kommunizieren, dann geht halt das umswitchen nicht...

    hoffe das kapiert jemand dtsclipper
    Für Modbus/TCP nutze ich immer die unspezifizierte TCP-Verbindung. Sinn ist hier ebenfalls ein gedoppeltes Rechnersystem das mit meiner SPS kommuniziert, eben welcher grad Master ist.

    Ist schon sinnvoll und richtig so.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  5. #14
    grabbi99 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Erstmal vielen Dank für die ganzen Tipps, habe es jetzt am laufem.
    Ich habe auch eine IP angegeben da nur der eine PC zugreifen soll.

    Das ganze habe ich mit dem tool Hercules am PC getestet.

    Besten Dank an alle

  6. #15
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das hat auch nur 6 Jahren gedauert

    Zu den ursprünglichen Aufgabe, Daten an ein Datenbank zu senden, ohne das man Programme installieren muss:
    Heute gibt es Lieferanten von S7 Bausteine damit man direkt Daten an ein SQL Datenbank senden und holen kann.
    Es besteht von reine SQL Befehle über TCP. Kein zwisschen-Software o.Ä:
    Hier ein Link: http://www.plcsql-link.dk/de/index.php
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 15:16
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 11:31
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 10:12
  4. CP343-1 Kommunikation über PUT/GET
    Von smartie im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 14:43
  5. CP343-1 Kommunikation über Ethernet
    Von Franz im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 08:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •