Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: EPROM zu klein ???

  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ihr Freaks,

    hab da ein kleines Problem,
    hab eine kleine Programmänderung in meiner S5 durchgeführt und muss nun ein neues EPROM schießen.

    Hab aus dem Prog eher Dinge weg gelassen, sozusagen "herausprogrammiert", als etwas "dazuprogrammiert", folglich sollte mein Programmcode doch kleiner werden, oder ???

    Und Trotzdem meldet mir S5, dass beim schießen der Speicher ausgeht (zu wenig ist) und will ein zweites EPROM zum futtern

    Mein Programm hat 32540 Bytes und die Sicherung, die ich vorher vom EPROM gemacht hab, hat genau so viel und war da ja mal drauf, also wieso passt das neue Programm da nicht mehr drauf ??? So ein Mist....

    Gibt es ne Möglichkeit das neue Prog zu komprimieren oder sowas ??

    Hab n Field PG M2 mit internem Prommer und ein 32KB-Modul (6ES5 375-0LA41) wenns hilft. Ein anderses EPROM gleicher Größe hab ich auch schon probiert, gleicher Fehler...

    64KB hab ich leider keins da und die Dinger sind ja auch net grad billig..

    Hoff Ihr wisst Rat.

    Danke und Gruß Chriss
    Zitieren Zitieren EPROM zu klein ???  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Ich weiß nicht, ob das solche Auswirkungen haben kann, aber:
    -Hast du die für deine S5 richtige Betriebsart (BYTE/WORD) eingestellt ?
    -Hast du das PG mit der Option für S5 (Single-Core) gestartet ?

    Grüße von HaDi

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ich hatte vor kurzem selbiges Problem 16 kb reichten nicht mehr, obwohl das Programm eigentlich nicht größer geworden ist. Hab es wirklich nur mit einem 32 k-Speicher hinbekommen. Vielleicht liegts an der Step5-Version, ich nutze die V7.21 auf einem alten PG720, der alte EEPROM wurde definitv mit einer älteren Version erstellt. Aber ist schon eigenartig und vor allem ärgerlich. Eine Notlösung war, einen Baustein weglassen und diesen vor (oder war es danach?) dem EEPROM stecken auf die SPS speichern. Damit lief das erstmal, bis der größere EEPROM da war.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Chriss,

    z.B. bei einer 135U gibt es auch ein DB RAM.
    Wenn im Programm Datenbausteine erzeugt werden ( mit E DBx )
    werden diese beim Anlauf im DB RAM erzeugt.
    Diese DBs nicht mit ins Eprom schiessen. sonst wirds eng.


    schönes Wochenende

    Sloweagle

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Sloweagle Beitrag anzeigen
    Hallo Chriss,

    z.B. bei einer 135U gibt es auch ein DB RAM.
    Wenn im Programm Datenbausteine erzeugt werden ( mit E DBx )
    werden diese beim Anlauf im DB RAM erzeugt.
    Diese DBs nicht mit ins Eprom schiessen. sonst wirds eng.


    schönes Wochenende

    Sloweagle
    Ja da hast du recht, allerdings waren ja vorher und nachher gleich viele Bausteine auf dem EPROM, da ein EPROM-Abzug gemacht wurde und nur die Bausteine wieder draufkamen, die auch vorher schon auf dem EPROM waren. Die Liste der vorhandenen Bausteine auf dem EPROM kann man sich ja ansehen/ausdrucken, da sieht man, ob evtl. DB beim Start der SPS erzeugt werden.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Bildschrim zu klein?
    Von bike im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 22:47
  2. VIPA Klein SPS CPU 112 8E +8A
    Von musikmaker im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 11:10
  3. Netbook zu klein
    Von Till im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 19:50
  4. Klein-Motoren mit Profibus ?
    Von Larry Laffer im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 14:31
  5. S7 226 Speicher zu klein
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 16:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •