Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: IP-Adresse ändern auf 315-2 PN/DP

  1. #1
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    70
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe schon einige dieser CPU's verbaut und hatte nie Probleme beim ändern der IP-Adresse.
    Nur diesmal weigert sich die CPU, eine andere IP-Adresse anzunehmen.
    Auch ein Zurücksetzen auf Werkseinstellung wird nicht durchgeführt.

    In beiden Fällen erscheint die Fehlermeldung

    "Ethernet Teilnehmer bearbeiten 4502:529"
    "Die Funktion konnte nicht ausgeführt werden"


    Online Kommunikation und Verbindung mit RT funktioniert jedoch alles bestens.

    Hat jemand einen Tip?

    Danke

    Harry
    Zitieren Zitieren IP-Adresse ändern auf 315-2 PN/DP  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Habe ich noch nie gehabt.
    Worüber greift Du denn auf die CPU zu ?

    Es könnte sein , das man das vieleicht nicht ändern kann, wenn schon eine Verbindung vorhanden ist.
    Geh mal über MPI/DP und zieh das Ethernetkabel ab, vieleicht hilft das.

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 800 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Hallo Harry.

    Wenn der CPU schon ein IP Adresse hat, kann man nicht mehr der STEP7 Funktion assign Edit Ethernet Node verwenden.(Was diese Funktion heisst auf ein deutsches STEP7 weiss ich nicht). Verwendest Du diese Funktion ?

    Aber man kann von der HW Konfig aus ein neue HW Konfiguration laden inklusiv ein neue IP Adresse.
    Jesper M. Pedersen

  4. #4
    Harry ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    70
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    jabba:
    Der Zugriff auf die CPU geschieht über Ethernet.
    MPI-Adapter habe ich keinen.


    JesperMP:
    Ich versuchte die Adresse über "Zielsysteme"- "Ethernet Teilnehmer" zu ändern. Die Funktion assign Edit Ethernet Node sagt mir gar nichts.
    Beim Durchsuchen nach der MAC-Adresse wird die CPU sofort gefunden und als Adresse wird 192.168.0.100 erkannt.
    Ich möchte dies nun in 192.168.1.100 ändern.
    Versuchsweise habe ich auch 192.168.0.101 versucht. Auch das führt zu dieser Fehlermeldung.
    Wo ist denn die IP-Adresse in der HW-Konfiguration definiert?
    (Die HW-Konfiguration zur CPU übertragen funktioniert nämlich problemlos)

  5. #5
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Ich kenne das Problem, bisher habe ich dann immer die HW Konfig neu geladen.

    Die IP Adresse findest du wenn du in der HW-Konifg auf PN klickst (Sollte irgendwo unter CPU stehen).
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu eYe für den nützlichen Beitrag:

    Harry (24.02.2009)

  7. #6
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 800 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    In der HW Konfig ist der CPU in "slot" 2.
    Darunter gibt is X1 MPI/DP Schnittstelle, und X2 PN Schnittstelle.

    Ich glaube die Funktion "Zielsysteme"- "Ethernet Teilnehmer" (= Edit Ethernet Node) ist für Projekte mit PN IO Teilnehmer gemeint.
    Jesper M. Pedersen

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    Harry (24.02.2009)

  9. #7
    Harry ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    70
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ändern der IP-Adresse in der HW-Konfiguration (CPU -> PN-IO -> Objekteigenaschaften -> Eigenschaften) und anschliessendes übertragen der HW-Konfiguration brachte den gewünschten Erfolg!

    Danke Euch!

Ähnliche Themen

  1. IP-Adresse über HMI ändern
    Von Marcus im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 18:19
  2. BC9000 IP-Adresse ändern
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 07:13
  3. IP-Adresse bei F-CPU ändern?
    Von dertyp83 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 10:04
  4. S5 Profibus Adresse ändern
    Von ditschio im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 19:18
  5. IP-Adresse zur Laufzeit ändern ??
    Von corrado im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 12:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •