Zitat von LL:
Zykluszeit (wie beschrieben) pro Zyklus mit einfliessen lasse (OB1-Zykluszeit * Inkrement/ms)

Dafür fehlt mir anscheinend noch die Erfahrung.

Ich habe keinen Timer verwendet, sondern das Bit X.0 (10Hz) aus dem Taktmerkerbyte.