Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Safety Beckhoff Klemme an Siemens CPU

  1. #1
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag zusammen
    Wir setzen bei unseren Anlagen Siemens CPU's ein. Für die I/O-Ebene verwenden wir die KL-Klemmen von Beckhoff mit den dazugehörigem Buskoppler, welcher mit der Siemens CPU über Profibus kommunziert. Das Sicherheitskonzept ist noch konventionell aufgebaut, das heisst wir setzen anhin keine programmierbare Safetybaugruppen ein.
    Nun zu meiner Frage: Ist möglich die Safety Klemmen von Beckhoff zu verwenden, wenn man eine Siemens Steuerung einsetzt, welche über den "normalen" Profibus mit dem Beckhoff Buskoppler kommunziert? Hat von euch jemand diese Konstellation schon eingesetzt?
    Zitieren Zitieren Safety Beckhoff Klemme an Siemens CPU  

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Getestet habe ich das noch nie aber ich glaube das es nicht funktioniert weil meines Wissens nach Siemens bei der Übertragung von den sicherheitsgerichteten Signalen ein anderes Protokoll oder Bitmuster hat als Bekhoff.
    Zumindest war das vor einem Jahr so.

    godi

  3. #3
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    In Anlehnung an Godi würe ichh sagen mit einer -F CPU sollte es gehen, die ist für diese Zwecke zugelassen und kann auch die sicherheitsrelevanten Bausteine.

    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    @dtsclipper

    Ob die F-CPU mit den Beckhoff-Klemmen arbeitet ???

    @Mauser

    Wir setzen im Moment programmierbare PNOZMULTI von Pilz mit Profibusanschaltung ein, das hat sich sehr gut bewährt. Demnächst soll wohl noch Jokab dazu kommen, aber auf jeden Fall halten wir die "normale" Steuerungs-SPS nach wie vor aus den direkten Sicherheitsfunktionen raus.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    1
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Safety-Klemmen von Beckhoff gehen definitiv nicht. Die Firma Beckhoff will halt eigene Wege gehen. Die Klemmen von Wago gehen hatten aber langezeit kein TüV-Zertifikat.

  6. #6
    Mauser ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die Infos. Kenne PNOZ Multi auch ein bisschen. Ein Nachteil des PNOZ Multi finde ich aber, dass man die IO-Module des PNOZ Multis nicht dezentraliseren kann, d.h. der Rückwandbus ist "noch" nicht als Kabel rausgeführt. Habe aber von unserem Vertreter erfahren, dass Pilz etwas in diese Richtung am Entwickeln ist.

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Mauser,
    eine Art der Zentralisierung gibt es bei Pilz. Die PNOZ'e haben einen Bus womit du
    die Geräte untereinander verbinden kannst, das muß auch nicht umbedingt
    teuerer sein als Dezentrale F-Baugruppen zu setzen.
    ...
    alternativ
    ...
    Wenn du eine F-CPU von Siemens einsetzt, dann setze doch neben der
    Beckhoff-Station eine Siemes Station für den F-Teil.

    gruss Helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff DC-Klemme. Erfarungen mit Klemme und Motoren?
    Von KarstenN im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 16:23
  2. Beckhoff EL2521 Pulse Train Klemme
    Von Daberer im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 07:56
  3. FU über EtherCat +Safety Klemme entfällt Schütz?
    Von Rifel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 20:37
  4. Beckhoff: Puls-Train Klemme?
    Von Itus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 06:29
  5. ASI-Bus mit Beckhoff-Klemme
    Von Nabla im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 11:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •